Start Kontakt Sitemap

Wo findet meine Anhörung statt?

Für die Parteien kann es von Interesse sein, dass sie bei dem Offizialat ihre Aussage machen, wo auch das Verfahren geführt wird.


Wer jedoch als Partei oder Zeuge zu weit entfernt wohnt oder anderweitig nicht mobil ist, kann auf dem Wege der Amtshilfe auch an seinem Heimatort angehört werden.


Die Anhörungen sind nicht öffentlich. Sie erfolgen in üblichen Büroräumen. Neben dem Vernehmungsrichter (oder der Vernehmungsrichterin) ist in der Regel eine Person anwesend, die das Protokoll aufnimmt.


Zudem ist unter Umständen der Ehebandverteidiger anwesend (oder die Ehebandverteidigerin), falls er sein (sie ihr) Recht zur Teilnahme wahrnimmt.