Besuch des Bundes Katholischer Unternehmer

Am 21. Mai traf sich die Diözesangrupppe Bonn des „Bundes Katholischer Unternehmer“ in unserem Haus. Ungefähr 20 Gäste lauschten einem Vortrag von Kaplan Marcos Pereira zum Thema „Redemptoris Mater: Missionstheorie trifft pastorale Praxis“, in dem er darlegte, wie hilfreich die Spezifika der Ausbildung in Redemptoris Mater für die Pastoral vor Ort sind. Nach einem lebendigen Austausch hierzu halfen Führungen durch das Seminar, um aus erster Hand bessere Eindrücke zu bekommen. Nicht nur die Geschichte des Hauses, sondern vor allem die Hausbewohner und der Alltagsablauf führten während des darauffolgenden Abendessens zu einigen Nachfragen und interessanten Gesprächen. Letztlich: Ein gelungener Abend!