Wir sind Doktor!

Seit einigen Wochen kann es jeder im Priesterseminar laut sagen: „Wir sind Doktor!“ Unser Subregens, Andrzej Kucinski, hat nämlich am 11. Oktober an der Katholischen Fakultät der Universität Bonn den Doktorgrad in Moraltheologie erlangt.

Thema seiner Dissertation war „Naturrecht in der Gegenwart – Anstöße zur Erneuerung naturrechtlichen Denkens im Anschluss an Robert Spaemann“. Für unser Priesterseminar ist das ein großes Ereignis und ein Grund zur Dankbarkeit Gott gegenüber, denn Dr. Kucinski ist der erste in unserem Haus ausgebildete Priester, dem die Doktorwürde verliehen wurde.

Nach der Feier der Hl. Messe mit den Neuabsolventen und Doktoranden dieses Jahres in Sankt Remigius und der anschließenden Titelverleihung im Festsaal der Universität, wurde der frischgebackene Doktor im Seminar gebührend gefeiert.

Dabei bedankte sich Dr. Kucinski bei allen, die ihn in diesen Jahren der schweren Arbeit unterstützt haben. Das sind vor allem unser verstorbener Erzbischof Joachim Kardinal Meisner, der ihn ermutigt hatte, dieses ‚wissenschaftliche Abenteuer‘ zu unternehmen, und seine Familie, die ihm den nötigen Rückhalt gab. Der Dank gilt aber auch allen, die ihm auf dem Weg zur Promotion auf vielerlei Weise geholfen und ihn ermutigt haben.

 

Vergelt´s Gott!