Das St. Ansgarius-Werk Köln ist eine Hilfsorganisation für die Katholiken in der nordischen Diaspora. Es wurde 1925 von dem Kölner Priester Dr. Peter Louis gegründet und 30 Jahre später vom Erzbistum übernommen. Patron unseres Werkes ist der hl. Ansgar, der Patron des Nordens.

 

 

AnsgarzeichungGebet

Heiliger Ansgar,

 

du Gründer der Kirche von Hamburg!

Innerlich warst du ein Mönch, ganz auf die Nähe des Herrn bedacht.

Äußerlich warst du ein Apostel, unermüdlich zu den Menschen unterwegs.

Der Herr wies dich auf einen lebenslangen Pilgerweg

im Dienst seines Evangeliums.

Du bist diesen Weg in Treue gegangen:

unter unsäglichen Mühen,

mit immer neuen Rückschlägen,

aber auch mit immer neuen Versuchen,

den Samen des Wortes Gottes auszusäen.

Du hast gewusst, wer der Herr der Ernte ist

und dass ihm alle Macht gegeben ist im Himmel und auf Erden.

Du hast gewusst, dass er aus einer Saat unter Tränen

eine Ernte mit Jubel heranwachsen lassen kann.

So hat dein Jüngerweg eine leuchtende Spur hinterlassen;

du bist der „Apostel des Nordens” geworden.

Du bist nun beim Herrn und erhebst deine Hände auch für uns.

 

Schau auf unser Land.

Erbitte uns Christen einen lebendigen Glauben.

Lehre uns, das Evangelium in unserem Leben zum Leuchten zu bringen.

Gehe mit uns auf den Wegen unserer Zeit.

Zeige uns das leuchtende Angesicht Gottes über uns.

Lass uns einstimmen in die Lieder derer,

die in Sehnsucht und Freude dem gelobten Land entgegen ziehen.

 

Amen.

 

 

 

 

 

Text von Dr. Ludwig Averkamp, em. Erzbischof von Hamburg

Holzschnitt 'Ansgar verläßt das brennende Hamburg' von HAP Grieshaber 1965

 

 

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über unsere Geschichte, unsere Partner und unsere Aktivitäten. Sie können hier auch in Kontakt mit uns treten.

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum