Start Kontakt Sitemap

Fortbildungsangebote

Input-Output - Anregungen, Formen und Techniken der Improvisation in der Liturgie und Aspekte der didaktischen Vermittlung des Liturgischen Orgelspiels

Termin: 01.07.2017

Uhrzeit: 10:00 h bis 15:00 h
Ort: St. Kunibert, Kunibertklostergasse 2, 50668 Köln
Refernt: Ansgar Wallenhorst
Kosten: keine
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Anmeldung: bis zum 24.06. an
Susanne.Erkens@erzbistum-koeln.de
Postanschrift:
Erzbistum Köln/Generalvikariat
HA Seelsorge
Stabsstelle Kirchenmusik
Susanne Erkens
50606 Köln

Varianten der Liedbegleitung von "Neuem Geistlichen Lied" am Klavier und an der Orgel II

Termin: Samstag, 14. Oktober 2017, 9.30 Uhr - 14.30 Uhr (ohne Mittagspause)

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit verschiedene Varianten der Begleitung von Neuem Geistlichen Lied auszuprobieren, oder auch zu einem Lied ihrer Wahl zusammen mit dem Referenten zu erarbeiten.

Matthias Haarmann ist Kantor im Kirchengemeindeverband Kreuz-Köln-Nord. Darüber hinaus steht er in Diensten des Priesterseminars Köln und ist als Organist und Koordinator der musikalischen Gruppen bei den Weihgottesdiensten im Erzbistum Köln tätig. Er hat eine große Erfahrung als Gospelpianist und komponiert und arrangiert in verschiedenen Stilen und für verschiedene Besetzungen. Seit mehreren Jahren beschäftigt er sich mit der Begleitung von Stummfilmen.

Ort: Kirche St. Cosmas und Damian, Regenboldstraße 4, 50765 Köln-Weiler
Zielgruppe: haut- und nebenamtliche Kirchenmusiker
Anmeldung: bis zum 7. Oktober 2017 bei Matthias Haarmann,
mail: kantor@k-k-n.de, mobil: 0151 - 50 48 62 90