Start Kontakt Sitemap
Panorama Köln

Ausstellung

Rolf Steiner

"Aurora streut Blüten in die Nacht"

Fotografien, beschriftete Fotografien, Papierarbeiten

3. Mai 2010 - 13. Juni 2010 ganztägig geöffnet
Maternushaus, Kardinal-Frings-Str.1, 50667 Köln

 

Aurora, die Göttin der Morgenröte, auch die Rosenfingrige genannt, fährt jeden Morgen mit ihren Rossen aus den Tiefen des Meeres herauf und streut Blüten in die Nacht. Die meisten verlieren sich auf ihrem Weg zur Erde in den Weiten der Atmosphäre, doch einige landen fast unversehrt auf meinen da und dort ausgelegten weißen Blättern.

Zu den Arbeiten:
Viele der Fotografien und Kopien sind beschriftet, sei es mit der Schreibmaschine, mit Stempeln oder im Siebdruckverfahren. Das hat seinen Grund darin, dass ich nur mit Buchstaben malen kann. Mir geraten Farben und Linien zu Druckerschwärze und Buchstaben, ich schreibe meine Bilder. Pessoa hat in seinem "Buch der Unruhe" geschrieben: „Ich glaube, eine Sache in Worte fassen, heißt ihr die Kraft bewahren und den Schrecken nehmen. Felder sind grüner in der Beschreibung als in ihrem Grün. Beschreibt man Blumen mit Sätzen, die sie im Bereich des Imaginären definieren, sind ihre Farben von einer Dauer, die ihr zelluläres Leben nicht hergibt.“
Mag sein, dass ich einmal die Zelle der Worte verlassen und in die der Formen und Farben überwechseln werde – doch nein, als Gratwanderer und Grenzgänger habe ich ein Freigehege.


Rolf Steiner

Künstler-Union-Köln

Künstlerseelsorge im Erzbistum Köln Prälat Josef Sauerborn Marzellenstraße 32 50668 Köln T 0221 1642 1227 F 0221 1642 1226