Start Kontakt Sitemap
Panorama Köln

Waldemar Kern

Zeit und Glaube

Ausstellungseröffnung:

Mo, 13. Juni 2016, 19:00 Uhr

 

Ausstellungsdauer:

13.06. bis 24.07.2016

 

ganztägig geöffnet

 

Maternushaus

Kardinal-Frings-Str. 1-3

50668 Köln

 

 

 

 

 

 

 


 

Das Projekt „Zeit und Glaube (nach Biblischen Motiven und Mythen…)“ von Waldemar Kern– ist ein Nachdenken über den biblischen Text, über die „Vergangenheit“ und zugleich über widersprüchliche Natur der modernen Welt. Die Rassen- und Religionskonflikte zerreißen die Erde, trennen die Völker und spalten die Gesellschaft.

Seit ihrer Entstehung bis zum heutigen Tag ist und bleibt die Bibel eine der stärksten Anreize für die bildende Kunst. Der Maler wählt ein biblisches Motiv aus, um von sich und seiner Zeit zu erzählen und zugleich den Sinn des Geschehnisses zu verdeutlichen.

Die Hinwendung der Künstler zur Bibel endete meistens nicht in der puren Illustration eines biblischen Sujets. In der Regel liegt der künstlerischen Verarbeitung ein oft sehr persönliches Verständnis zugrunde. Man kann also sagen: der Maler wählt ein biblisches Motiv aus, um von sich und von seiner Zeit zu erzählen und zugleich den Sinn des Geschehnisses zu verdeutlichen.

Wie finden die grundlegenden mythischen und biblischen Themen ihren Weg in die Gegenwart? Denn die sich so wissenschaftlich gebende Zeitgenossenschaft lebt bewusst oder unbewusst von diesen archaischen Grundlagen. Archaisch meint hier nicht nur anfanghaft, archaisch spricht eben auch von der bleibenden Präsenz des Ursprünglichen. Waldemar Kern bringt in seiner Kunst dieses Ursprüngliche zum Vorschein. Seine Bilder sind von verstörender Eindringlichkeit. Ihm gelingt es, großen mythischen und christlichen Motiven eine authentisch künstlerische Präsenz zu geben. Dabei bedient er sich, gerade im christlichen und biblischen Kontext, grundlegender ikonographisch überlieferter Bildideen. Sie werden aber auf überraschende Weise in neue malerische und andere darstellerische Kompositionen transponiert.

 

Waldemar Kern

Künstler-Union-Köln

Künstlerseelsorge im Erzbistum Köln Prälat Josef Sauerborn Marzellenstraße 32 50668 Köln T 0221 1642 1227 F 0221 1642 1226