Start Kontakt Sitemap

5. März 2016
Zugesp!tzt - Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit

"Zugesp!tzt" heißt das Motto des diesjährigen Diözesantags Öffentlichkeitsarbeit, denn zugespitzt und treffsicher sollen unsere Kommentare und Aussagen, unsere Meinung und unsere Botschaft in Pfarrbriefen und Pfarrnachrichten, im Internet und in den sozialen Netzwerken unserer Pfarrgemeinden und Seelsorgebereichen sein.

 

Insgesamt können Sie sich dieses Mal in 17 Workshops zu den unterschiedlichsten Themen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit fortbilden. Die ausführliche Beschreibung finden Sie hier >>

 

Die Arbeit erfolgt wieder in den bewährten ganztägigen Workshops, wählen Sie Ihren Themenschwerpunkt und melden Sie sich baldmöglichst an, denn einige Workshops sind bereits ausgebucht. 

 

 

 

 

 

 

Impulsvortrag: Thomas Plaßmann

Die Karikaturen und Zeichnungen von Thomas Plaßmann waren für diesen Diözesantag Ideengeber. Mit spitzer Feder karikiert er politische und vor allem kirchliche Themen, er kratzt an unserer Oberflächlichkeit und hält uns mit seinen Zeichnungen einen Spiegel vor. Thomas Plaßmann, der selbst in seiner Kirchengemeinde aktiv ist, kennt das Gemeindeleben sehr gut und wird in seinem Eröffnungsvortrag über seine Arbeit und die Wirkung seiner Karikaturen erzählen.

 

Sie haben außerdem die Gelegenheit, seine Zeichnungen in einer Ausstellung im Maternushaus während des Tages zu besichtigen oder einen Workshop bei ihm zu besuchen.

 

Wettbewerb Pfarrbrief des Jahres 2015

 

Als Besonderheit in diesem Jahr haben wir einen Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem wir den „Pfarrbrief des Jahres“ in 2015 küren wollen. Preiswürdig sind Pfarrbriefe, denen es am besten gelungen ist, ein frei gewähltes Schwerpunktthema umzusetzen. Es sind über 60 Bewerbungen eingegangen. Mittlerweile hat die Jury getagt, die Preisträger stehen fest. Generalvikar Dr. Dominik Meiering wird den drei Gewinnern am Diözesantag die Urkunden übergeben. Mehr Infos und die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie hier >>

 

 

Ansprechpartner

Ralf Diessner

Referent

Tel:  0221 1642-3407

Fax: 0221 1642-3344

Kontakt

 

 

Angelika Odenthal

Veranstaltungsorga

Tel:  0221 1642-3944

Fax: 0221 1642-3344

Kontakt

Programm zum Download

Hier finden Sie das Programmheft als pdf-Datei zum Download >>