Start Kontakt Sitemap

Der Kurs "Kinder im Blick"

Wenn Eltern sich trennen, ändert sich nicht nur ihr Leben, sondern auch viel für die Kinder. Diese brauchen Verständnis, Zeit
und Zuwendung, um sich neu zu orientieren. Das ist nicht leicht.
Finanzielle Probleme, Konflikte mit dem anderen Elternteil und mehr Alltagsstress fordern Zeit, Kraft und Nerven. Der Kurs, der neben Information und Gespräch auch das Trainieren alltagstauglicher Kompetenzen bietet, behandelt drei grundlegende Fragen:

  • Wie kann ich die Beziehung zu meinem Kind positiv gestalten und seine Entwicklung fördern?
  • Was kann ich tun, um Stress zu vermeiden und abzubauen?

     

  • Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne meines Kindes gestalten?

Der Kurs findet an sechs Abenden statt, die Elternteile jeweils in getrennten Gruppen.


Allgemeine Informationen zum Kurskonzept, das von der Ludwig-Maximilians-Universität München und dem Familien-Notruf München entwickelt wurde, finden Sie hier.

Kursangebote im zweiten Halbjahr 2017

Hier finden Sie alle Kurstermine und Orte.
   > Mehr

Fortbildung

Das Erzbistum Köln bietet zweiteiligee Fortbildungen von je drei Tagen an, die zur Leitung von Kursen "Kinder im Blick" befähigt. Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.
   > Mehr