Start Kontakt Sitemap

In Raum und Zeit

„Noch bevor der Mensch ins Dasein geworfen wird, findet er sich in eine Wiege gelegt.“ Dieses Zitat (dessen Quelle wir bislang vergeblich suchten) lässt uns nicht los. Es erdet den großen philosophischen Entwurf, der im ersten Halbsatz anklingt, durch den Hinweis auf die realen Räume und Orte, deren grundsätzliche Bedeutung für das eigene Leben uns oft gar nicht bewusst ist. Obwohl sie im wahrsten Sinn des Wortes unseren Erfahrungsraum und uns damit sogar in einem basalen Sinn religiös prägen.


Diese Behauptung durchzieht fast jeden Beitrag dieser Seite der Homepage: dass die Räume, in denen wir leben, eine große Bedeutung haben für jedes Familienmitglied, ja für die Menschwerdung vom Baby bis zum letzten Atemzug. Wie in einem Brennglas lässt sich das in Familien tagtäglich neu erleben: wie sie als Öko-System (von griechisch oikos = Haus) zwischen den sprichwörtlichen vier Wänden Leben gebären, neu gestalten, Ordnung herstellen und wieder auflösen und im ganz vitalen Sinn lebendig sind. Diese Erlebnisse und Widerfahrnisse sind in den 'Spirituellen Momenten' auf der rechten Seite der Hompage eingefangen.

Wie sehr Räume uns prägen, lassen die Worte „Zuhause“ und „Heimat“ ahnen. Es sind die Orte an denen im tiefen Sinn Religiosität erfahren wird. Dass Sie hinterher Ihre Wohnung, Ihr Zuhause nach dem Lesen der 'Spirituellen Momente' auf der rechten Seite der Homepage oder der vertiefenden Beiträge vielleicht mit etwas anderen Augen sehen, das wünschen wir Ihnen beim Lesen der spirituellen Momente wie der Beiträge von Herzen!

Spuren im Alltag

 

"Der Ort unseres Wohnens, unser Haus, spielt für uns eine wichtige Rolle. Es ist der Ort, von dem aus wir ausgehen; an dem aus dem Haus ein Zuhause geworden ist durch alles, was wir im Laufe der Jahre gemeinsam bestanden haben. Die Zeit und der Raum sind das Umfeld, in dem unser Familienleben Gestalt bekommt und in dem eine eigene Sphäre herrscht, das aber auch ständiger Veränderung ausgesetzt ist."

(Rianne Jongstra, Im Strom der Liebe, in: neue gespräche 1/2012, S. 27)

Weitere Beiträge (als PDF-Dateien):

  • Die dritte Haut - Ein Beitrag von Dieter Funke (2012) hier...
  • Im Innersten unseres Hauses - Ein Beitrag von Burkhard R. Knipping (2012) hier...
  • Der Zeit-Raum der Hauskirche - Ein Beitrag von Ulrich Dickmann (2008) hier...
  • Mein besonderer Alltag - Ein Beitrag von Chritiane Bundschuh-Schramm (2008) hier...
  • Das Heilige im Alltag entdecken: Seelsorgende als Deutungsbegleitende - Ein Beitrag von Martin Bartsch und Burkhard R. Knipping (2012) hier...

Referat Katechese und Sakramentenpastoral

Dr. Burkhard Knipping
T0221-1642-1268
E-Mail

Jessica Lammerse

Jessica Lammerse
T 02102 9298041
M 01520 1642 073
E-Mail

Holger Dörnemann

Dr. Holger Dörnemann
T0221 1642 1533
E-Mail

Machen Sie mit!

Wir sind interessiert an Ihren familienspirituellen Erfahrungen und Entdeckungen!
Schreiben Sie uns oder besuchen Sie unsere öffentliche Facebook-Seite und empfehlen uns weiter!