Diese animierte Themenliste kann leider nicht angezeigt werden. Zur Darstellung benötigen Sie Adobe Flash Player©.

Veranstaltungen

Qualifikation zur Präventionsfachkraft in der Behindertenhilfe
25.04.2017 - Kombinierte Qualifizierungsmaßnahme incl. der Intensiv-Präventionsschulung. 25. + 26. April 2017 sowie 09 + 10 Mai 2017
Schulungsreferentenqualifikation für Präventionsschulungen in der Altenhilfe
16.05.2017 - Dreitägige Fortbildung 16. - 18.05.2017

Suchen & Finden

 
Kontakte Prävention

Manuela Röttgen
Präventionsbeauftragte Referentin Kinder- und Jugendschutz
Kontaktformular

Stefan Freck
Referent Schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene
Kontaktformular

Sabine Gillwald
Sachbearbeiterin Veranstaltungs-
organisation
Kontaktformular

Nina Mahner
Sachbearbeiterin
EFZ-Büro
Kontaktformular

Petra Sablotny
Sachbearbeiterin
EFZ-Büro
Kontaktformular

 

Telefonisch erreichen Sie uns unter:
0221 1642-1500

 

Postanschrift
Erzbistum Köln - Generalvikariat

Hauptabteilung Seelsorge
Abteilung Bildung und Dialog

Prävention im Erzbistum Köln


Marzellenstr. 32
50668 Köln


praevention@erzbistum-koeln.de

Kontaktformular für Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie das unstehende Formular aus.

 

Die Kursbestätigung erfolgt nach Eingang der Kursgebühr!

Bitte beachten Sie, dass bei einer Absage ab 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn keine Erstattung des Teilnehmer-Beitrags erfolgen kann!

Angaben zur Veranstaltung

Veranstaltungsnummer: BW Nr:*

Angaben zur Person

Nachname*
Vorname*
Straße / Hausnummer*
PLZ*
Wohnort*
E-Mail*
Geburtsdatum*
Berufsbezeichnung/Funktion*
Schwerpunkt*

Angaben zur Einrichtung

Name der Einrichtung*
Straße / Hausnummer*
PLZ*
Ort*
Telefon/evtl. Mobil*
Präventionsschulung besucht am*
Teilnahme erfolgt am*

Angaben zur Verpflegung

Vegetarische Verpflegung
Ja, ich wünsche vegetarische Verpflegung

Einzugsermächtigung

Bankeinzug (Lastschrift)*
SEPA-Einzugserlaubnis erteilt

Hinweis zur Einzugsermächtigung

Die Daten zur Einzugsermächtigung werden an unseren Kooperationspartner „Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V.“ weitergeleitet. Dies dient ausschließlich zum Zwecke der Auftragsdurchführung zur Einziehung der Kursgebühr, also interner Zwecke.

 

Angaben zu Konto- und Bankdaten

Bitte geben Sie Ihre IBAN- und BIC Nummern am Stück / ohne Leerzeichen an. Unter dem folgenden Link können Sie sich bequem Ihre Kontonummer und Bankleitzahl in IBAN und BIC umrechnen lassen.
Zum IBAN-BIC-Rechner >>.

Kontoinhaber/in (Ggfs. Einrichtung)*
Bankinstitut*
IBAN*
BIC*

AGB & Verbindliche Anmeldung

Mit dieser verbindlichen Anmeldung verpflichte ich mich zur Zahlung der Kursgeühr. Eine schriftliche Abmeldung ist bis zu 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und erkenne sie an.

Verbindliche Anmeldung & Akzeptanz der AGB*
Ja, ich akzeptiere die AGB's und melde mich verbindlich an.
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.