02 | 12 | 2016

Wenn eine Beziehung zu Ende geht ...

Als Christen nehmen wir Anteil an Ihrer im Moment belastenden Lebenssituation und respektieren Ihre Trennung. Sie haben mit Ihren Erfahrungen einen Platz in der Kirche. Wir wissen, dass Trennungen oft zu den erschütterndsten Erfahrungen im Leben gehören.

 

Wir hoffen, dass Sie Menschen haben, die Ihnen beistehen und Sie stützen - Angehörige, Freunde und Freundinnen, Christen und Seelsorgende aus Ihrer Gemeinde.


Als Ihre Mit-Christen und Mit-Menschen möchten wir Ihnen sagen: Die Gemeinschaft der Christen steht an Ihrer Seite. Es ist uns nicht egal, ob und wie Sie die Trauer und den Schmerz über das Zerbrechen Ihrer Ehe bewältigen und einen neuen Weg und neue Hoffnung für sich finden. Wir nehmen auch Anteil an Ihrer Sorge, wie Ihre Kinder in der neuen Familiensituation Sicherheit und Geborgenheit erfahren können.

 

Mit dieser Seite möchten auch wir Ihnen Unterstützung anbieten:
Gesprächs- und Kontaktmöglichkeiten, Texte und Informationen, die Ihnen helfen, sich zu orientieren, gute Worte, die Sie vielleicht aufrichten können….