Marterfest 2015

11. Oktober 2015 – Marterfest im Gedenken an die Stadtpatrone Bonns. Nach dem feierlichen Hochamt in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Bonn-Endenich zog die Gemeinde in festlicher Prozession mit dem Allerheiligsten den Kreuzberg hinauf zur Marterkapelle. Dort wurden der Überlieferung nach die Märtyrer Cassius und Florentius im 3. Jahrhundert hingerichtet. Nach dem sakramentalen Segen trafen sich noch viele mit den Seminaristen bei Kaffee und Kuchen und kamen ins Gespräch. Interessiert ließen sich durch das Haus führen.
Den ganzen Nachmittag war Gelegenheit zur Anbetung und eine Andacht der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) zu erleben. Weihbischof Ansgar Puff zog nach der Komplet mit dem Allerheiligsten in einer beeindruckenden Lichterprozession zurück in die Pfarrkirche.

Kaffee und Kuchen
Kaffee und Kuchen
Kaffee und Kuchen
Kaffee und Kuchen

Kaffee und Kuchen im Seminar

Gelegenheit
Gelegenheit
Gelegenheit
Gelegenheit

Gelegenheit zu Kennenlernen und Austausch

Gemeinsame Vesper
Gemeinsame Vesper
Gemeinsame Vesper
Gemeinsame Vesper

Gemeinsame Vesper in der Marterkapelle

Priesterseminar Redemptoris Mater Köln

Erzbischöfliches Missionarisches Priesterseminar Redemptoris Mater Köln
Kapellenstr. 44
53115 Bonn

Unterstützung

Unterstützen Sie die Ausbildung zu Priestern durch Spenden.

Bankverbindung

Pax-Bank Köln,

IBAN: DE24 3706 0193 0022 4090 18,

BIC: GENODED1PAX