Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft

Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft

Katholische Stimme in der Wissenschaft

Die Görres-Gesellschaft steht für christliche Werte in der Wissenschaft. Ihr Römisches Institut (RIGG) verknüpft die Pflege unseres christlichen, europäischen Erbes mit moderner Forschung.

Die Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft e.V., im Jahre 1876 gegründet, ist eine der ältesten deutschen Wissenschaftsgesellschaften. Christliches Menschenbild und Ethik prägen die Arbeit ihrer Mitglieder, hochrangige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, aber auch Personen, die Wissenschaft, Forschung und Bildung nahestehen. Die Görres-Gesellschaft beteiligt sich vor dem Hintergrund ihrer katholischen Grundüberzeugung aktiv an aktuellen Debatten an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft – etwa in der Medizin- oder Bioethik – mit einer vernehmbaren und akzentuierten Stimme.

Das seit 1888 bestehende Römische Institut der Görres-Gesellschaft (RIGG) ist ein Auslandsinstitut der Görres-Gesellschaft. Es hat seinen Sitz am Campo Santo Teutonico im Vatikan. Das Institut ist mit zahlreichen akademischen Einrichtungen in Rom vernetzt und beteiligt sich am internationalen Diskurs über die  ideellen und materiellen Grundlagen der europäischen Kultur und die
Rolle der Kirche in der deutsch-italienischen Geschichte. Unter anderem verwaltet es die umfangreiche „Römische Bibliothek – Bibliothek Joseph Ratzinger/Benedikt XVI.“.

Die Stiftung zur Förderung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft unterstützt das wissenschaftliche Profil des Instituts durch Stipendien für Nachwuchskräfte, Zuschüsse zu wissenschaftlichen Tagungen und die Unterstützung kurz- und langfristiger Initiativen und Forschungsprojekte. Letztlich stärkt die Stiftung damit die Stimme des katholischen Glaubens in der modernen Wissenschaft und trägt zum Erhalt unseres christlichen Erbes in Europa bei.

Weiterführende Links:
http://www.goerres-gesellschaft-rom.de/

http://www.goerres-rom-stiftung.de