Gutes hinterlassen - Nachlassregelungen

Infoveranstaltung zum Thema: Erben und Vererben

4. April 2019 14:30 - 16:30

Anmeldeschluss:

1. März 2019 0:00

Welches Erbe wollen wir unseren Nachkommen - den Kindern und Enkeln - hinterlassen? Für viele Menschen sind die Fragen rund um das Thema Abschied vom Leben, die Planung der Weitergabe dessen, was in ihrem Leben wichtig ist, mit großen Sorgen verbunden. Aus vielen Beispielen im Stiftungszentrum wissen wir, dass die Regelung des eigenen Nachlasses oft aber auch eine große Entlastung schaffen kann. Um diesen Erfahrungsschatz mit Ihnen zu teilen, möchten wir Sie auf unsere Infoveranstaltung "Gutes hinterlassen - Herzensanliegen anvertrauen" aufmerksam machen. Der juristische Referent des Stiftungszentrum Sasa Babli referiert über Möglichkeiten der Regelung des eigenen Nachlasses. Die Leiterin des Stiftungszentrums, Elke Böhme-Barz gibt dazu Beispiele aus der Praxis des Vererbens. Die Veranstaltung ist so gestaltet, dass Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Austausch einen großen Raum einnehmen können. Die Teilnahme gilt nicht als Dienstzeit. Hier gehts zur Anmeldung.