Konzept | Kath. Familienzentrum im Düsseldorfer Norden

Konzept

Die am KFZ beteiligten Einrichtungen haben gemeinsam ein Konzept erarbeitet. 

Es besteht aus folgenden Bestandteilen: 

  • Analyse der sozialen und der pastoralen Situation,
  • Bedarfsanalyse und Zielentwicklung,
  • Planung der erforderlichen Angebote sowie
  • Vereinbarung der Leitungs-, Kooperations- und Kommunikationsstrukturen.

Dieses Konzept wird im Rahmen regelmäßiger Reflektionen überarbeitet und weiterentwickelt und orientiert sich dabei nicht zuletzt an den Wünschen und Bedürfnissen der Eltern und ihrer Kinder.

 
> Konzept

Neben der Beschreibung der Einrichtungen und ihrer Arbeitsweise, der Formulierung von Zielen und einer ausführlichen Beschreibung unserer familienpastoraler Angebote finden Sie hier auch einen umfassenden Adressteil mit Anschriften der beteiligten Personen, Institutionen und Träger. Einige statistische Daten zur sozialen Situation im Düseldorfer Norden runden die Konzeption ab.