Konzept | Kath. Familienzentrum Erftmühlenbach

Konzept

Der Mensch ist das Ebenbild Gottes, ein einmaliges Wesen, dessen Würde unantastbar ist.


O-Ton: „Durch die Gespräche mit andren Eltern und den Erzieherinnen, hat sich eine Tochter entschlossen, mein Enkelkind nun doch taufen zu lassen.“
(Oma eines Kindergartenkindes)

Die am KFZ beteiligten Einrichtungen haben gemeinsam ein Konzept erarbeitet. 

Es besteht aus folgenden Bestandteilen: 

  • Analyse der sozialen und der pastoralen Situation,
  • Bedarfsanalyse und Zielentwicklung,
  • Planung der erforderlichen Angebote sowie
  • Vereinbarung der Leitungs-, Kooperations- und Kommunikationsstrukturen.


Dieses Konzept wird im Rahmen regelmäßiger Reflektionen überarbeitet und weiterentwickelt und orientiert sich dabei nicht zuletzt an den Wünschen und Bedürfnissen der Eltern und ihrer Kinder.


> Konzept (PDF)