Morsbach - Friesenhagen - Wildberghütte

Kath. Familienzentrum Morsbach, Friesenhagen, Wildbergerhütte

"Jesus stellte ein Kind in ihre Mitte,
nahm es in seine Arme
und sagte zu ihnen:
Wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt mich auf;
wer aber mich aufnimmt, der nimmt nicht nur mich auf,
sondern den, der mich gesandt hat.“ Mk 9,36-37 
 

In Anlehnung an Jesu Wort und Tun möchten wir den Kindern und ihren Familien in unserem Kath. Familienzentrum begegnen.

  • Die uns anvertrauten Kinder stellen wir in die Mitte unseres Handelns. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten,
    dass jedes Kind gemäß seiner Würde, Individualität und Selbstbestimmung zu einer Persönlichkeit heranwachsen und reifen kann.
  • Mit dem Kind wollen wir seine Familie mit allen Bedürfnissen in den Blick nehmen. Hierbei sollen die Eltern als erste Erziehungsträger die Möglichkeit haben ihre Bedarfe zu artikulieren und die Angebotsstruktur mitzugestalten. Durch eine ständige Evaluation unserer Ziele und Angebote möchten wir die Familien stärken und die Erziehungskompetenz der Eltern fördern.
  • Als Kath. Familienzentrum bieten wir einen starken Baustein im Netz der sozialen Infrastruktur, um soziale Härten abzufedern, mit denen sich benachteiligte Familien konfrontiert sehen.
  • Unsere spezifische ganzheitliche Sichtweise des Menschen als sozialem gottebenbildlichem Wesen führt die traditionelle fachspezifische Angebotspalette in einem integrierten Gesamtkonzept zusammen.