„Wir sind LeseHelden!“

Online-Seminar

17. Februar 2022 17:30 - 19:00

„Wir sind LeseHelden!“

Mit Kreativität und Spaß Bücher entdecken

Referentinnen: Elisa Trinks und Verena Kaster, Projekt „Wir sind LeseHelden!“, Borromäusverein e.V.; Sabine Möbius, KÖB St. Joseph, Köln-Dellbrück (Praxisbericht)

Moderation: Manfred Welsch, Referent im Referat KÖB

Kennen Sie ein Kind, das nicht davon träumt, Abenteuer zu erleben und ein „richtiger Held“ oder eine „richtige Heldin“ zu sein? Diesen Wunsch können Sie in ihrer KÖB mit dem niederschwelligen Leseförderprogramm Wirklichkeit werden lassen: Kinder werden hiermit zu „LeseHeldinnen“ und „ LeseHelden“.

Das Seminar stellt die Aktionsreihen des Programms und die Chancen für Ihre KÖB vor. Denn: „Wir sind LeseHelden!“ können Sie analog, digital sowie hybrid einsetzen, es ist für alle Büchereien geeignet und wird mit einem Medienetat gefördert, mit dem Sie den Bestand Ihrer Kinder- und Jugendliteratur erweitern können. „Wir sind LeseHelden!“ ist ein Projekt des Borromäusverein e.V., das im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ von 2018 bis 2022 durchgeführt wird.

Dieses Online-Seminar wird über die Schulungsplattform bbb angeboten. Sie benötigen für die Teilnahme einen PC/Laptop mit Internetzugang und Lautsprecher. Wir empfehlen die Nutzung eines aktuellen Browsers (vorzugsweise Google Chrome oder Microsoft Edge). Weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn per Email.

Anmeldeschluss: 10. Februar 2022

Anmeldung zur Fortbildung

Bitte füllen Sie für Ihre verbindliche Anmeldung die Eingabefelder vollständig aus. Achten Sie bitte besonders auch auf die korrekte Schreibweise Ihrer Mailadresse. Denn der Eingang Ihrer Anmeldung in unserem Sekretariat wird Ihnen durch eine automatische Bestätigungsmail angezeigt. Auch erhalten Sie weitere Informationen per Mail. Die Teilnehmer/innen-Erfassung erfolgt über das  Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.