Andrea Mohr, Bertolt Mohr Biografien

Andrea Mohr, Bertolt Mohr
mal ich, mal du
Malerei, Objekte, Zeichnungen

Ausstellungseröffnung

Montag, 6. Dezember 2021, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Maternushaus
Kardinal-Frings-Str. 1-3
50668 Köln

Ausstellungsdauer: 6.12.2021 - 16.01.2022

_________________________________________________________________________________________________________

 

Biografie Andrea Mohr

1979-80 Kunstgeschichte, London

1980-82 Akademie der bildenden Künste, Wien

1983-84 Arbeitsaufenthalt in Florenz

1985-87 Arbeitsaufenthalt in New York City

1987-89 Arbeitsaufenthalt in Rom

1990 Rückkehr nach Düsseldorf, eigenes Atelier

1998 Mitglied im Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

2004 Mitglied der Künstlergruppe Forum, Art & Sound

Lebt und arbeitet in Düsseldorf

Verh. mit dem Künstler Bertolt Mohr, 3 Kinder

Ausgewählte Einzelausstellungen

2021
„Außerhalb“ Galerie Brigitte Habig Rödingen
„1 Rabe und 2 Tauben“ Andrea und Bertolt Mohr, ev. Kirche Leverkusen

2020
„Himmelsrichtungen“ ev. Kirche, Kreuzkirche, Viersen

2019
„Vor uns die Sintflut“ ev.Kirche, Paul-Gerhardt-Haus, Düsseldorf-Heerdt

2018
„Wieviel Erde braucht der Mensch“
Versöhnungskirche, Ratingen

2015
„Im Fluss und aus dem Fluss“
Kunstforum Lutherkirche, Düsseldorf-Bilk

2014
„zwischen Sonne und Mond“
Kloster Benediktushof bei Würzburg

2007
„Landschaften und Fundstücke aus der Urdenbacher Kämpe“ Möbel-Pesch, Köln

2005
„Spiegelbild“ Kath.Kirche „Herz Jesu“, Düsseldorf

2000
„Landschaften“ Hohaus Museum, Kunstverein Lauterbach, Hessen

Ausgewählte Ausstellungseteiligungen

2011
„Ballspiel“ Ballhaus, Düsseldorf

2009
Pilgersaal, Altenberger Dom

2008
Frauenmuseum Bonn

2007
Galerie Aviva, Essen-Werden

2005
„L‘Europe“ Rumänisches Kulturinstitut, Berlin

„Vollorange“ Orangerie, Kulturkreis Düsseldorf-Benrath

2004
Forum, Art & Sound mit jährlichen Ausstellungen
„Tischlein deck dich“ Wilhelm Fabry Museum, Hilden
„Rien n‘avoir“ Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

2002
„Stille Reise“ Heilig-Geist-Kirche, Düsseldorf

Biografie Bertolt Mohr

1960 geb. in Köln

1982 – 87 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Klaus Rinke u. David Rabinovitch, Meisterschüler.

1982 – 87 Atelier in Belgien Stipendium, Cité des Arts International, Paris, Klangperformances u. Klanginstallationen

seit 1990 Freischaffende Tätigkeit mit dem Schwerpunkt Installation, Objekte, Zeichnung, Performance

2001 – 2003 Vorstand, Düsseldorfer Künstlerverein „MALKASTEN“

2003 – 2005 Vorstand, „Benrather Kulturkreis“, Kurator für Ausstellungen (bis 2005)

2005 Gründung des „Forum ART & SOUND“, Organisation Musik (bis 2005)

2010 Mitglied im Künstlerverein „Kunst im Hafen e.V.“

Lebt und arbeitet in Düsseldorf

Verh. mit der Künstlerin Andrea Mohr, 3 Kinder

Ausgewählte Einzelausstellungen

2021
Große Kunstausstellung Düsseldorf, Ehrenhof

2019
Forum Art and Sound, Düsseldorf -
Jubiläumsausstellung
Mallamut Performance Festival, Ostrava (Chech.)
Technische Probleme – Ausstellung 
der Stipendiaten, Onomato e.V. Düsseldorf

2018 
„Quo Vadis“ Künstlerverein Sibiu/Hermannstadt (Rumänien)
Mohr & Mohr, Galerie Arteck, Solingen

2017 
Performance Projekt, „Blocked“ Plan D,
Produzentengalerie Düsseldorf
25 Jahre Kunst im Hafen e.V. ein
Ausstellungsprojekt von Hiroyuki Masuyama (Kat.)
„Paarweise“, Ausstellungshalle WERFT 77,
Hafen Reisholz Düsseldorf

2016 
„Die Ruhe nach dem Sturm“ Galerie Skulpturale,
Lindau – Performance
„HalbeHalbe“ Performance Mohr-Döhrn Galerie,
Kunst Ecke Düsseldorf
„Von Sinnen“ Kulturforum, ALTE POST,
Neuss - Performance Lounge
Performance „Edge“ Clemens Sels Museum,
Neuss

2014 
„Primavera“ Düsseldorf, Ballhaus Nordpark
St.Nikolaus im Hafen, Düsseldorf, Reisholz
„Kunst im Hafen e.V.“

2015 
Von fremden Ländern u. Menschen,
Galerie Skulpturale, Lindau (Bodensee)

2012 
Kunsttage, Königswinter – Christuskirche –
Malerei, Zeichnung

2011 
„Ballspiel“ Düsseldorf, Ballhaus Nordpark (Kat.)

2009 
„Friedlicher Nachbar“ Formart – Maschinenhalle
Akademie Deutscher Werkbund, Kleve
„Als ob Phänomene im Raum“ (Kat.)
Performance/Vortrag
Biografie und Ausstellungen

2008 
Pilgersaal, Altenberger Dom - Burscheid

2007 
Möbelhaus Pesch, Köln – Wandobjekte
Künstler im Düsseldorfer Süden –Kulturkreis Benrath
„Stromkilometer 723“ Ruderclub Düsseldorf, Benrath

2004 
„L'Europe“ Rumänisches Kulturinstitut

2003 
„Rien A´voir“ Künstlerverein Malkasten
Gründung der Künstlergruppe
„Forum Art and Sound“ mit jährl. Ausstellungsprogramm
(www.forum-art-sound.de)
Vorstand, Benrather Kulturkreis, Kurator für Ausstellungen (bis 2005)
Vorstand, Künstlerverein Malkasten, Organisation Musik (bis 2005)

2002 
Rooms, Stijlwerk Düsseldorf
Hogatekc - Messe Düsseldorf,
Objekte – Raumskulptur für Rooms

2001 
„Stille Reise“ Heilig-Geistkirche Düsseldorf, Kreuzobjekt

2000 
„Kunstpunkte“ Offene Ateliers Düsseldorf, regelmäßige Teilnahme
„Ansichten“ Farbe im Raum, Vennemann Interiors, Freiburg

Kontakt Andrea Mohr
Kontakt Bertolt Mohr