Thomas Lemmen wird Professor an der KatHO NRW

Erzbistum Köln - Referent für Islamfragen - Honorarprofessur

28. März 2018 (pek180328-sam/KatHo NRW)

Köln. Dr. Thomas Lemmen, Referent für Islamfragen im Referat Dialog und Verkündigung des Erzbistums Köln, wird Honorarprofessor am Kölner Fachbereich Sozialwesen der KatHO NRW.

 

„Wir freuen uns, das mit Dr. Lemmen ein engagierter Theologe und Islamwissenschaftler Mitglied unseres Fachbereichs wird, der wissenschaftliche Exzellenz, qualitativ hochwertige Lehre und praktischen Transfer zu verbinden weiß und auf seinem Fachgebiet deutschlandweit Maßstäbe gesetzt hat“, so Prof. Dr. Michael Ziemons, Dekan des Fachbereichs.

 

Das wissenschaftliche Anliegen von Dr. Thomas Lemmen ist die reflektierte und kritische Auseinandersetzung im interreligiösen Dialog. Er gilt weithin als „der“ katholische Islam-Experte, ausgewiesen durch seine wissenschaftlichen und praktischen Arbeiten als katholischer Theologe und als Islamwissenschaftler und durch seine Dissertation zum Thema „Muslime in Deutschland. Eine Herausforderung für Kirche und Gesellschaft“.

 

Ein Honorarprofessor ist Mitglied der Hochschule, aber nicht hauptberuflich an dieser beschäftigt.