Start Kontakt Sitemap

Wettbewerb für Messdiener: Entdecke! Erschaffe! Erlebe!

9. März 2018;

150 Messdienerinnen und Messdiener aus 20 Seelsorgebereichen im Erzbistum Köln stellen sich am kommenden Samstag der „Mini-Challenge 2018“. Bei dieser Tagesveranstaltung geht es für Ministranten-Teams und Leiterrunden darum, sich mit Geschick, Köpfchen und etwas Glück gegen andere Gruppen durchzusetzen.

 

Unter dem Motto: „Entdecke, erschaffe, erlebe – use your skills!“ geht es los am Samstag um 10 Uhr mit einer Fußgänger-Ralley rund um das Bürgerzentrum an Herz Jesu in Bergisch Gladbach Schildgen (Altenberger-Dom-Straße 140, 51467 Bergisch Gladbach).

 

Für das Lösen von Denk- und Geschicklichkeitsaufgaben erhalten die Teams Punkte, die sie später gegen Bausteine eintauschen können. „Damit sollen die Gruppen später Brücken bauen“, erklärt Projektleiter Christoph Köster von der Jugendseelsorge im Erzbistum Köln. „Diese Bauwerke stehen als Zeichen für die Verbindung von Messdienergruppen, Gemeinden und Menschen überhaupt.“

 

Mit der Mini-Challenge will der Veranstalter – der Arbeitskreis Ministranten im Erzbistum Köln (MEK) – die Teams der Messdiener stärken. Der Tag endet mit einer Heiligen Messe um 17.45 Uhr, die Kreisjugendseelsorger Michael Ottersbach mit den jungen Leuten feiern wird.

 

Infos zur Mini-Challenge und Eindrücke der letzten Challenge im Jahr 2016 gibt es auf

Links:

Zurück

Pressekontakt

Erzbistum Köln
Newsdesk
Kardinal-Frings-Str. 1-3 50668 Köln T 0221 1642 3909 F 0221 1642 3990 newsdesk@erzbistum-koeln.de