Gruppensupervision

Eigenen Praxiserfahrungen reflektieren

26. Februar 2021 13:30 - 16:30

Anmeldeschluss:

1. Februar 2021 15:00

Weitere Termine:

26. März 2021 13:30 - 16:30
23. April 2021 13:30 - 16:30
28. Mai 2021 13:30 - 16:30

Supervision ist ein hilfreiches Instrument zur Auseinandersetzung mit der beruflichen Rolle im Hinblick auf Ihre Rahmenbedingungen,
in denen Sie sich bewegen. Wir laden Sie ein, einen „Raum zur Reflexion“ zu betreten und in freundlicher Atmosphäre auf Ihr berufliches Handeln zu schauen, eigene Ressourcen zu stärken und neue Perspektiven zu entdecken, so dass Sie zufriedener in ihrem beruflichen Alltag arbeiten und handeln können. Sind Sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich gerne an. Das Angebot umfasst 4 Termine, die nur zusammen buchbar sind, damit ein Prozess in der Bearbeitung Ihrer Themen und in der Gruppe entstehen kann.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal fünf Personen beschränkt.


Zielgruppe: Ärzte/innen, Pflegende, Pflegemanager/innen, Pflegepädagogen/innen und Leitende


Termine: Fr 26.02.2021, 26.03.2021, 23.04.2021, 28.05.2021


Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr


Ort: Seminarraum, Köln-Sülz


Leitung: Sabine Brüninghaus


Anmeldung: bis 01.02.2021 beim Referat Seelsorge im Sozial- und Gesundheitswesen


TN -Beitrag: 200,00 EUR