Rezept Punschkuchen

Punschkuchen

Zutaten:

1/8 l Rotwein, 5 EL Orangensaft, 2 Päckchen Vanille-Zucker, 1 Beutel Glühfix, Fett und Paniermehl für die Form, 100 g Zartbitter-Schokolade, 200 g Butter/Margarine, 200 g Zucker, 1 Prise Salz, 4 Eier (Gr. M), 250 g Mehl, 1,5 EL Kakao, 1 Päckchen Backpulver, 3 EL gem. Mandeln, 100 g blanchierte ganze Mandeln, 50 g gehackte Mandeln, 50 g rote Belegkirschen, 50 g gehackte Pistazien, 200 g Puderzucker, 2-3 EL weißer Rum, 2-3 EL Zitronensaft

Zubereitung:

1. Rotwein, Orangensaft und 1 Päckchen Vanillezucker erhitzen, vom Herd nehmen und den Glühfix-Beutel ca. 5 Minuten darin ziehen lassen. Abkühlen lassen. Eine Springform (26 cm) mit Rohrbodeneinsatz fetten und mit Paniermehl ausstreuen.

2. Schokolade grob hacken. Fett, Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanille-Zucker cremig rühren, Eier unterrühren. Mehl, Kakao, Backpulver und gem. Mandeln mischen und im Wechsel mit der Glühweinmischung unterrühren. Gehackte Schokolade und ganze Mandeln unterheben. in die Form geben und bei 175°C (150°C Umluft) ca. eine Stunde backen. Auskühlen.

3. Belegkirschen hacken. Puderzucker mit Rum und Zitronensaft glattrühren. Kuchen mit der Hälfte Guss überziehen, Kirschen, Mandeln und Pistazien darauf streuen. Rest Guss darauf verteilen und trocknen lassen. Den fertigen Kuchen evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Ihr Kontakt zu uns

Sie sind Pfarrhaushälterin und möchten uns kennenlernen?

Bitte wenden Sie sich an:

Annette Koster
Tel.: 0214 2028321
E-Mail: koster.annette@t-online.de 

Irmgard Schwermann
Tel.: 02224 9897241
E-Mail: irmgardschwermann@gmx.net 

Wir freuen uns auf Sie!