Erntedank – ein Fest inmitten der Pandemie

Forum Katechese

Entdecken. Erleben. Weitergeben.
Unter diesem Motto möchte das Forum Katechese eine Plattform für Katechetinnen und Katecheten bieten, um über Methoden und Inhalte in Austausch zu kommen. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Beiträge zu katechetischen Themen.
Darüber hinaus freuen wir uns Sie auf unserem jährlichen Treffen im Haus Altenberg begrüßen zu dürfen!

Ideen für digitale und analoge Mitmachaktionen für Kinder, Familien und Erwachsene

7. September 2020

Ein Fest des Dankes inmitten einer Pandemie zu feiern, mag im ersten Moment vielleicht seltsam anmuten. Gerade für viele Familien war die Zeit des Lock-Down eine spannungsvolle Herausforderung und Einschränkungen, Ungewissheit und Sorge sind weiterhin alltägliche Begleiter.

Gerade in dieser Zeit, den Blick auf das Gute und Schöne zu lenken, ist herausfordernd, aber zutiefst christlich. Denn es weist darauf hin, dass es inmitten des Chaos und auch des Leids im Leben Grund zur Hoffnung und zur Freude gibt. 
Die Erwachsenenseelsorge im Erzbistum schlägt deshalb vor, nicht nur am Erntedankfest, sondern während des ganzen Oktobermonats das Thema Dankbarkeit näher anzuschauen. Dazu stellt sie kreative Mitmachaktionen vor, die dabei helfen den Blick für die großen und kleinen Gründe zur Dankbarkeit im eigenen Leben zu schärfen. 
Die Zusammenstellung bietet analoge und crossmediale Ideen, die leicht in der Gemeinde oder dem Familienzentrum umzusetzen sind und bei denen Kinder verschiedener Altersgruppen genauso auf ihre Kosten kommen wie Erwachsene. Dazu zählt beispielsweise das Dankbarkeits-Memory oder die Dankbarkeits-Entdeckertour via t@p-App. 

Alle dazugehörigen Materialien können bei der Familienpastoral bestellt werden. 
Weitere Infos finden Sie unter https://www.erzbistum-koeln.de/thema/zusammenfamilie/monat-der-dankbarkeit/

Falls Sie neugierig geworden sind, möchten wir Sie schon jetzt auf den digitalen Workshop am 22. September unter dem Titel „Dankbarkeit leben – ein Workshop zum gemeinsamen Nachdenken und Ausprobieren“ hinweisen. In dem Workshop mit Ursula Pies und Myriam Schneider, Referentinnen für Familien- und Erwachsenenpastoral, wollen wir gemeinsam über das Thema Dankbarkeit ins Gespräch kommen und interaktive katechetische Methoden erproben, die sich gut für Aktionen mit Gruppen und Familien eignen.

Am 29.09.2020 treffen wir uns um 19:30 Uhr via Zoom. Der Workshop dauert etwa bis 21:00 Uhr.
Die Anmeldung ist kostenfrei und schon jetzt unter info@forumkatechese.de möglich.

Sie erreichen diese Seite auch direkt über die Domain

www.forum-katechese.de