(c) Klinkhammer

7 Werke der Barmherzigkeit: Gefangenenseelsorge

  • 17.05.22, 15:26
  • Pia Klinkhammer
  •   Im Auftrag des Herrn

Seit drei Jahren begleitet Ruheständler Ulrich Sander ehrenamtlich einen Inhaftierten in der JVA Remscheid. Sie treffen sich regelmäßig zum Austausch in der JVA oder telefonieren. Für Inhaftierte sind Ehrenamtliche oft der einzige wirkliche Kontakt nach „draußen“ und ein wichtiger Anker im Kampf gegen Einsamkeit und Depressionen. Gemeinsam mit Seelsorger Martin Böller betreibt Ulrich Sander den katholischen Gefängnisverein für das Bergische Land „Brücken bauen“. Der Verein wirbt um neue Ehrenamtliche und bietet Schulungen an.

"Caritalk"-Podcast: Gegen die Einsamkeit hinter Gittern

Ein Gespräch, geführt von Pia Klinkhammer mit einem Inhaftierten, seinem ehrenamtlichen Begleiter Ulrich Sander und dem katholischen Seelsorger der JVA, Martin Böller, in der JVA Remscheid.
Produktion des Podcasts zur Gefangenenseelsorge (c) Caritas
SommerZeit 2022 (c) Robert Boecker

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der SommerZeit 2022.

Zur SommerZeit 2022 »