(c) Pfarr-Rad

KulturTour mit dem Fahrrad

  • 23.10.16 16:12
  • Martin Mölder
  •   Kurz und Knapp

Mit dem Fahrrad startet Pfarr-rad.de am Vorabend von Allerheiligen auf eine stimmungsvolle wie tiefgründige Stationentour. Sie beginnt in der Kunststation St. Peter, wo mitten in der apokalyptischen Ausstellung „… und Rauch steigt auf“ von Achim Freyer spirituelle wie poetische Texte die Höhen und Tiefen des menschlichen Lebens ergründen. Im Theater Tiefrot entführt uns der bekannte Schauspieler Volker Lippmann in die Abgründe der menschlichen Seele. Weiter geht es über die Zoobrücke zu den Industrieruinen des Werkes Klöckner-Humboldt-Deutz, wo die Performance-Künstler von Raum 13 die in Licht und Schatten getauchten Räume Geschichte(n) arbeitender Menschen vor Augen führen. Den Abschluss dieser ungewöhnlichen Fahrradtour bildet ein Nachtgebet der besonderen Art unter der Hohenzollern-Brücke mit Blick auf den Dom. 

Moderation: Birgitt Schippers

Treffpunkt am 31.10.2016 ist die Kunststation St. Peter.

Los geht es um 18:00 Uhr. Ende: 22.45 Uhr.

Teilnahmegebühr: 15,00 EUR

Anmeldung unter: info@pfarr-rad.de oder Tel. 0221/1642-3354

SommerZeit 2017

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der SommerZeit 2017.

Zur SommerZeit 2017 »