(c) picturealliance_dpa

Lesen und schreiben – eben nicht einfach mal so…

  • 07.05.19 13:34
  • Martin Mölder
  •   Kurz und Knapp

In Deutschland können 6,2 Millionen Erwachsene kaum lesen und schreiben. Das geht aus einer Studie hervor, die die Universität Hamburg mit Fördermitteln des Bundesbildungsministeriums durchgeführt und jetzt veröffentlicht hat. Wir haben mit einem Mann gesprochen, der früher ein sogenannter funktionaler Analphabet war und später sogar ein Buch geschrieben hat. Und mit Jacqueline, die als Kind eine Lese- und Rechtschreibschwäche hatte.

Hören Sie hier den Podcast

SommerZeit 2019 (c) Robert Boecker

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der SommerZeit 2019.

Zur SommerZeit 2019 »