(c) Erzbistum Köln

"Zeit des Neuwerdens"

  • 14.07.17 12:14
  • Martin Mölder
  •   Kurz und Knapp

Urlauber können sich auf den Social-Media-Kanälen des Erzbistums Köln von Rainer Maria Kardinal Woelki segnen lassen. Mit dem Start der Sommerferien spendet der Kölner Erzbischof den digitalen Reisesegen über twitter, facebook und Youtube außerdem über die Internetseite www.erzbistum-koeln.de.

Die Ferienzeit sei eine Zeit des Neuwerdens, erklärt der Kardinal in dem knapp einminütigen Video, das am Rhein aufgenommen wurde. „Gewähre, dass wir die Zeit nützen und durch unsere Begegnungen und Erlebnisse bereichert werden“, betet er, bevor er schließlich den Segen erteilt.

Auch das Team der „AusZeit“ wünscht Ihnen gute und erholsame Ferien.

Hier sehen Sie den Reisesegen des Kardinals

SommerZeit 2017

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der SommerZeit 2017.

Zur SommerZeit 2017 »