Grießbrei kochen

Selber einen süßen Brei kochen!

1. September 2021

Rezept: süßer Grießbrei

Du brauchst

  • 500 ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Vanillinzucker
  • 100g Weichweizengrieß

So geht's

Milch mit Zucker, Honig und Vanillinzucker erhitzen (nicht kochen!), dabei zwischendurch umrühren.
 Sobald die Milch heiß ist, Weizengrieß einrühren.

Bei schwacher Hitze (beim Elektroherd also die Platte ausschalten) unter ständigem Rühren den Grieß eindicken lassen.

Den Brei auf 4 Teller aufteilen und garnieren,
zum Beispiel 

  • mit Schokoraspeln oder
  • mit frischem oder eingemachtem Obst
  • mit Marmelade
  • mit Honig oder Ahornsirup und Nüssen.

Guten Appetit!

Vielleicht magst du einmal im Internet recherchieren, wo der Grieß herkommt und aus was er besteht!