„Immer-Mehr-Werden“ mit Milchreis

Wer gerne den Märchen-Effekt des „Immer-Mehr-Werdens“ erleben möchte: Milchreis kochen!

1. September 2021

Du brauchst

  • 500 ml Milch
  • 125 gr. Milchreis
  • 2 EL Zucker

 

So geht's

Milch, Milchreis und Zucker zusammen aufkochen, dabei ständig rühren, damit der Reis nicht anbrennt. Den Milchreis noch etwas 10 Minuten bei ausgestellter Herdplatte weiter rührend köcheln lassen. Danach den Topf in Wolldecken einschlagen und 90 bis 120 Minuten so wwarmhalten, damit er weiter quellen kann. Vielleicht nach 60 Minuten zum Durchrühren einmal kurz auspacken.

Bleibt Milchreis übrig, kann er später mit etwas Milch wieder neu aufgekocht und warm verspeist werden.

Interessante Informationen zum Anbau von Reis gibt es unter Hintergrund - Fairtrade-Reis: Fairtrade Deutschland (fairtrade-deutschland.de).