Wuppertal-Langerfeld – Mitspielkonzert mit Wuppertaler Synfonikern

1. Dezember 2019 14:30

Am 1. Adventssonntag findet zum 3. Mal ab 14:30 Uhr in der Kirche St. Raphael, Wuppertal-Langerfeld, ein Mitmachkonzert mit Unterstützung von Wuppertaler Synfonikern statt: „Wir laden jeden ein, mitzutun, ob mit eigenem Instrument oder seiner Gesangsstimme. Ab sofort darf geübt werden! Und das individuell ohne gemeinsame Proben-Termine, da es sich um gängige, meist bekannte Musikstücke handelt. Also sind auch Kinder und Freizeit-Musiker ganz herzlich willkommen – jeder kann nach seinem Können mitmachen.“, sagt Organisatorin Ursula Tigges.

Auf der Website des Seelsorgebereichs im Wuppertaler Osten www.wupperbogen-ost.de können Sie sich ab sofort anmelden und das Repertoire einsehen. Die Noten stehen für unterschiedliche Instrumente zum Download bereit. „Vielleicht schlummert ein Instrument in der Ecke und wartet nur darauf, wieder aktiviert zu werden. Traut Euch, auch wenn Ihr dann nicht alle Lieder mitspielt.“, so der Aufruf von Sebastian Söder, Kirchenmusiker und musikalischer Leiter.

Die Veranstaltung selbst beginnt mit der (einzigen) gemeinsamen Probe. Nach einer kurzen Pause wird das Konzert gemeinsam aufgeführt, angereichert mit kurzen Geschichten und Gedichten zum Advent.

Ablauf

13:45 Uhr Einlass und Platzbelegung
14:30 Uhr gemeinsame Probe
15:15 Uhr - ca. 16:00 Uhr Konzert

Alle sind willkommen, an diesem besinnlichen Nachmittag im Advent teilzunehmen und ein richtig großes Orchester zu bilden.

Veranstaltungsort:

Kirche St. Raphael
Windthorststraße
42389 Wuppertal-Langerfeld