Köln – FORUM Tunisstraße – Domforum-Reihe "das thema"

9. März 2020 19:30

Referent/in:

Prof. Dr. Benedikt Schmidt, Professor für Theologische Ethik an der Humboldt - Universität zu Berlin

Der christliche Glaube erhebt den Anspruch, Handlungsorientierung zu bieten und eine Perspektive zu eröffnen, wie menschliches Leben gelingen kann. 

Gleichzeitig leben wir in einer weltanschaulich zunehmend pluralen Zeit, in der christlichen Ethik nicht länger ein Monopol innehat. Sie ist deshalb herausgefordert, Stellung zu beziehen – und das mit Argumenten, die auch diejenigen überzeugen können, die den christlichen Glauben nicht teilen. 

Es stellen sich grundlegende Fragen: Wie kann christliche Ethik eine bleibende Relevanz auch in der modernen Gesellschaft entfalten? Was macht ihre eigentliche Identität aus? Auf welchen Gebieten ist dagegen eine Neuorientierung und Veränderung notwendig?

Veranstaltungsort:

FORUM Tunisstraße
Tunisstraße 4
Köln

Veranstalter:

Katholisches Bildungswerk Köln