Start Kontakt Sitemap

Diözesanstelle Pastorale Begleitung

Was wir tun - für wen wir da sind

Die Diözesanstelle für Pastorale Begleitung ist seit Mitte der neunziger Jahre ein fester Bestandteil der Personal- und Organisationsentwicklung im Erzbistum Köln. Unsere Beratungs- und Unterstützungsangebote

 

Supervision

Leitungscoaching

Geistliche Begleitung

Konsultation

Suchtberatung

Teamberatung

Organisationsberatung

 

können genutzt werden von

 

  • Mitarbeiter/innen im Pastoralen Dienst
  • Gemeinden und Seelsorgebereichen
  • Kirchenmusiker/innen, Pfarramtssekretärinnen/-sekretären, Rendanturen
  • Religionslehrer/innen
  • Erzbischöflichen Schulen unseres Bistums
  • Verbänden und kirchlichen Institutionen
  • Mitarbeiter/innen des Erzbischöflichen Generalvikariates.

 

Die Beratungsangebote sollen der Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der Arbeit dienen. Sie bieten in den vielfältigen gesellschaftlichen und kirchlichen Umbrüchen Gelegenheit, sich der eignen Möglichkeiten und des Auftrags, der Aufgaben,  Ziele und Entwicklungschancen zu vergewissern, geistliches Wachstum zu ermöglichen, sowie Krisen und Konflikte zu bewältigen.

 

Die Berater/innen und Mitarbeiter/innen der Diözesanstelle arbeiten in Projekt- oder Arbeitsgruppen zur Verbesserung oder Qualitätssicherung kirchlicher Arbeit mit. Die Diözesanstelle stellt Rückmeldungen in anonymisierter Form aus ihrer Arbeit in regelmäßigen Gesprächen dem Erzbischof, dem Generalvikar und den Fachabteilungen des Generalvikariates zur Verfügung und erfüllt so auch eine Beratungsfunktion für die Gesamtentwicklung des Erzbistums Köln.

 

Um die Qualität unserer Arbeit zu sichern und die Nachhaltigkeit von Veränderungen zu dokumentieren, wertet die Diözesanstelle die von ihr verantworteten Beratungsprozesse in Zusammenarbeit mit der Katholischen Fachhochschule Köln aus.

 

Dienstanweisung der Diözesanstelle für Pastorale Begleitung

 

Weitere Aufgaben der Diözesanstelle liegen in der fachlichen Verantwortung, Begleitung und Durchführung von Zusatzausbildungen (Supervision, Organisationsberatung, Geistliche Begleitung).

 

 

Dienst- und Beratungsräume 

 

MATERNUSHAUS

Kardinal-Frings-Straße 1-3

50668 Köln

Telefon  0221 1642 3143

(Renate Koziolek)

Fax  0221 1642 3147

 

Postanschrift:

Erzbistum Köln, Diözesanstelle Pastorale Begleitung, 50606 Köln

 

Kontaktformular

Wegbeschreibung

AKTUELLES

13.-16. März 2017 - Fachtagung Supervision in kirchlichen Feldern

Thema: Tradition Supervision Innovation Supervision in Zeiten von Ungewissheit

Ort: Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg

Download Flyer

 

 


 

Informationen über "Co-Abhängigkeit"

Hier finden Sie Informationen für Kolleginnen und Kollegen suchtkranker Menschen

im Dienst des Erzbistums Köln!

Broschüre "CO-ABHÄNGIGKEIT"

Hier finden Sie die Websites anderer Diözesen zum Thema Supervision und Coaching

> MEHR