Start Kontakt Sitemap
Panorama Köln

Ausstellungen

Christoph Pöggeler

"vor lauter Bäumen"

1.Oktober - 25. November 2007 ganztägig geöffnet
Maternushaus, Kardinal-Frings-Str.1, 50667 Köln

Der Düsseldorfer Künstler Christoph Pöggeler malt seit Mitte der 80er Jahre auf vorgefundenen, meist dem Abfall entnommenen Malgründen (Holz-Platten, Möbelfragmente, Strandliegen, Schubkarren, Schallplatten etc.). Seine figurative Malerei nimmt die Struktur- und Formeigenschaften dieser Gegenstände auf sowie die ihnen innewohnende Geschichte und Patina. Bildmotive aus Natur- und Menschenwelt – Bäume, Badende, Landschaften - werden in diese aussortierten, schon dem Verfall preisgegebenen Alltagsgegenstände eingearbeitet. Diese Verbindung einer vorgefundenen Material-Realität mit einer ganz persönlichen künstlerischen Bild-Wirklichkeit gründet sich auf der Achtung der Schönheit und des einstigen Nutzens der Dinge. Ebenso auf dem Respekt vor dem immer noch bestehendem Ressourcen-Charakter der weggeworfenen Materialien, die durch den künstlerischen Eingriff in einen neuen Nutzungskreislauf eingegliedert werden und dem Künstler das Prinzip der Verantwortlichkeit als integralen Teil seiner Arbeit bewusst werden lassen.
Einen ähnlichen Ansatz wählt Pöggeler seit 2000 in seinem Düsseldorfer Skulpturen-Projekt ‚Säulenheilige’. Hier stellt er lebensecht gefertigte Figuren von Alltagsmenschen auf Düsseldorfer Litfass-Säulen und nutzt damit - wie auch in seiner Malerei - vorhandene Gegenstände mit ihrer ganz eigenen Bedeutung und Geschichte als ästhetische Verstärker und Transformatoren.
In Köln ist das Werk Christoph Pöggelers seit 1988 in mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen von der Galerie Inge Baecker präsentiert worden.
Seit 1996 befindet sich in der Apsis der Kirche St. Gereon das ‚Zypressen-Triptychon’.

Auf der Website von Christoph Pöggeler können Sie einen virtuellen Rundgang machen durch seine Bilder und Objekte.

Künstler-Union-Köln

Künstlerseelsorge im Erzbistum Köln Prälat Josef Sauerborn Marzellenstraße 32 50668 Köln T 0221 1642 1227 F 0221 1642 1226