Start Kontakt Sitemap

Willkommen im Heiligen Jahr!

Das "Jubiläum der Barmherzgkeit" ist am 8.Dezember 2015 feierlich eröffnet worden. Das Heilige Jahr soll bis zum 20. November 2016 allen Menschen das Evangelium der Barmherzigkeit nahe bringen. Weltweit werden Pilger durch die Heiligen Pforten in Rom und in allen Bistümern ziehen – im Gebet und in der Absicht zu Umkehr und tätiger Barmherzigkeit.

Einladung zum Katholikentag nach Leipzig © Katholikentag

Einladung zum Katholikentag nach Leipzig

> Mehr
Marienportal des Kölner Doms als Heilige Pforte

Marienportal des Kölner Doms als Heilige Pforte

Heilige Pforte in Rom geöffnet © KNA

Heilige Pforte in Rom geöffnet

> Mehr
Impulse zur Barmherzigkeit

""Barmherzigkeit" ist für mich ein eher "schwergängiger" Begriff. Gott ist barmherzig. Für mich als irdisches Wesen ist das Streben nach sozialer Gerechtigkeit das, was der Barmherzigkeit am nächsten kommt.

 

Bahnhofsmissionen als Orte der Hilfe und des Schutzes leisten ihren Beitrag dazu, dass Menschen ihr Leben selbstbestimmt und würdevoll gestalten können - unabhängig von Geschlecht, Alter, Konfession, Nationalität und sozialem Status. Ehrenamtliche schenken ihre Zeit, ihr Ohr und ihre Motivation einem "fremden" Gegenüber. Barmherzig...

 

Entsetzt denke ich an aktuelle politische Strömungen und Parteiprogramme. Diese sind zum Teil weit - sehr weit - entfernt von allem, was soziale Gerechtigkeit, Nächstenliebe und Humanität ausmacht. Und damit diametral entgegen den zentralen Pfeilern, die für Christentum stehen."

 

Corinna Rindle, Leiterin der Kölner Bahnhofsmission

Veranstaltungen im Erzbistum Köln

Werke der Barmherzigkeit: Kranke pflegen - Vortrag
Erkrath
Donnerstag, 16. Juni 2016
Barmherzigkeit will ich - nicht Opfer - Wallfahrt
Langenfeld
Montag, 11. Juli 2016
Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist - Vortrag
Köln-Ehrenfeld
Freitag, 26. August 2016
Werke der Barmherzigkeit: Tote bestatten
Wülfrath
Dienstag, 13. September 2016