Programm zum Aschermittwoch der Künstlerinnen u. Künstler 2024

Aschermittwoch der Künstlerinnen und Künstler 2024

Mit Künstlern in vielen Städten der Welt begehen wir in Köln die Feier des Aschermittwochs.

Mit dem Erzbischof von Köln Rainer Maria Kardinal Woelki laden in diesem Jahr Christof Hartmann und Julja Schneider ein, stellvertretend für alle Künstlerinnen und Künstler, aus den Bereichen von Architektur und Bildender Kunst, Theater, Film, Musik, Rundfunk, Fernsehen, Kunstwissenschaft, Literatur und Kritik.

Programm 2024

Kölner Dom St. Peter und Paul

Kölner Dom

11:00 Uhr Hl. Messe zum Aschermittwoch

Kardinal Woelki wird die Asche weihen, zu den Künstlerinnen und Künstlern sprechen und die Eucharistie feiern.

Chormusik des 20. und 21. Jahrhunderts für gleiche Stimmen

Sängerinnen des Mädchenchores am Kölner Dom
Leitung: Oliver Sperling

Organist: David Kiefer

Video: Gottesdienst am Aschermittwoch der Künstlerinnen und Künstler 2024 in Köln

Video: Gottesdienst am Aschermittwoch der Künstlerinnen und Künstler 2024 in Köln
14. Feb. 2024

Video: Predigt am Aschermittwoch der Künstlerinnen und Künstler 2024 in Köln

Video: Predigt am Aschermittwoch der Künstlerinnen und Künstler 2024 in Köln
14. Feb. 2024

Video Dokumentation Akademie

Video: Musik 1. Teil

Beresowskyj Maksym - Sonate für Violine und Cembalo C-Dur, 2. und dritter Satz
14. Feb. 2024

Video: Begrüßung Diakon Patrick Oetterer

14. Feb. 2024

Video: Musik 2. Teil

Levko Rewutskyj - Klaviersonate

Video: Vortrag - Patrick Roth

Dramatiker, Schriftsteller

Licht aus dem Dunkel  

Über den dramatischen Zusammenhang von Traum und Abendmahl

Video: Schlusswort Rainer Maria Kardinal Woelki

14. Feb. 2024

Video: Musik 3. Teil

Wiktor Kosenko - Mrii (Träume) für Violine und Klavier Myroslav Skoryk - Melodie
14. Feb. 2024

Akademie im Maternushaus 2024

13:00 Uhr Empfang des Erzbischofs

14:00-16:30 Uhr Akademie zum Aschermittwoch

14:00-16:30 Uhr Akademie zum Aschermittwoch

Diakon Patrick Oetterer

Künstlerseelsorger

Worte der Begrüßung

Patrick Roth

Dramatiker, Schriftsteller

Licht aus dem Dunkel  
Über den dramatischen Zusammenhang von Traum und Abendmahl

Musik

Beresowskyj Maksym - Sonate für Violine und Cembalo C-Dur in drei Sätzen

Levko Rewutskyj - Klaviersonate

Wiktor Kosenko - Mrii (Träume) für Violine und Klavier

Myroslav Skoryk - Melodie

Ausstellung im Maternushaus

Julja Schneider

Was der Lieferdienst nicht bringt
Zeichnung | Installation

 

17:00-19:00 Uhr Besuch in Kolumba

Ausstellungsbesuch in Kolumba - Abendöffnung

Kolumba

Kunstmuseum des Erzbistums Köln

Kolumbastraße 4 · 50667 Köln

17:30 Uhr Einführung in die Ausstellung

Das Alphabet der Kunst

Dr. Stefan Kraus

Leiter von Kolumba, Köln

20:00 - ca. 21:30 Uhr Abendkonzert in Kolumba

Peace upon you, Jerusalem

Kammer- und Chormusik von Arvo Pärt

Mitwirkende u.a.
Elvira Bill, Alt
Thilo Dahlmann, Bass
Mitglieder Neues Rheinisches Kammerorchester
figuralchor koeln
Leitung: Prof. Richard Mailänder