Erzbistum Köln – Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien – Sommerferien

22. Juni 2021 Newsdesk/akb, nh, cb

Ferienangebote 2021 in der Übersicht

Angebote für Kinder/Jugendliche

(Bitte anklicken, um direkt zum Angebot zu gelangen)

Angebote für Familien

(Bitte anklicken, um direkt zum Angebot zu gelangen)

 

Angebote für Kinder/Jugendliche

Ferien(s)pass Solingen

Die Katholische Jugendagentur Wuppertal (KJA) bietet in Solingen in den Sommerferien den "Ferien­(s)pass Solingen" an. Ein Ferienpass, der für 14 Euro (Geschwister­rabatt) inklusive Programmheft erworben werden kann, ermöglicht den Kindern die Teilnahme an einer Vielzahl von Aktionen und bietet darüber hinaus vergünstigte oder freie Eintritte z.B. in Tierparks, Schwimmbäder oder auf Minigolfplätzen.

Freie Plätze bei den Sonderaktionen können tagesaktuell abgerufen werden unter www.esik.eu/ferienpass_lesen/tool/portal

Weitere Informationen zum Ferien(s)pass Solingen unter www.kja-wuppertal.de/ferienspass/informationen/Ferienspass-2021/

Ferien zu Hause

"Ferien zu Hause" ist ein Angebot der KJA in Köln und im Rhein-Erft-Kreis. Dank der regionalen Sortierung auf diesem Sammelportal lässt sich schnell herausfinden, ob in der näheren Umgebung Ferienaktivitäten angeboten werden. Hinterlegt sind jeweils die wichtigsten Informationen, die zur Kontaktaufnahme und Anmeldung bei der jeweiligen Kirchengemeinde notwendig sind.

Allgemeine Informationen unter www.ferien-zu-hause.de

Region Köln: www.ferien-zu-hause.de/koeln/Ferienangebote/
Region Rhein-Erft: www.ferien-zu-hause.de/rhein-erft-kreis/Ferienangebote/ 

Hövi-Dorf

2021 wird das bekannte Hövi-Land in den Kölner Stadtteilen Höhenberg und Vingst erneut zum Hövi-Dorf. Vom 5. bis 23 Juli können Kinder zwischen 6 und 12 Jahren aus den Kölner Stadtteilen Vingst und Höhenberg in Kleingruppen die Sommerferien genießen. Ein buntes Angebot an Aktivitäten wartet auch in diesem Jahr auf die Teilnehmer.

Weitere Informationen unter www.hoevi-land.de

Düsselferien

Das Düsselferien-Team hat auch in diesem Jahr eine Vielzahl an Ferienaktivitäten unterschiedlichster Art im Programm. Auf der Internetseite klickt man sich schnell und unkompliziert durch die Angebote und sieht gleich, ob es noch freie Plätze gibt.

Zu jedem Programm lassen sich weitere Details und die wichtigsten Informationen rund um die Teilnahme nachlesen unter www.duesselferien.info

Mini-TABU

Mini-TABU ist ein Ferienangebot der Kirchengemeinde St. Thomas Morus in Kooperation mit der KJA Bonn. Die Ferienfreizeit in Bonn-Tannenbusch findet in der letzten Ferienwoche vom 9. bis 13. August statt und richtet sich an Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren. Täglich warten zwei spannende Workshops sowie zahlreiche Spiel- und Sportmöglichkeiten auf die Teilnehmer. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro (Rabatt möglich) pro Kind und Woche, die Anmeldefrist endet am 8. Juli.

Anmeldung und weitere Informationen unter mini-tabu.de
 

Deine Ferien – Dein Beuel (Alternative zu Mini-Beuel)

Die aus den Vorjahren bekannte Bonner Ferienaktion „Mini-Beuel“ kann 2021 zwar nicht stattfinden, aber dafür gibt es „Deine Ferien – Dein Beuel“. Für die Zeit vom 5. bis 16. Juli haben die Organisatoren ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 13 Jahren auf die Beine gestellt. Thematischer Mittelpunkt der Freizeit bilden vor allem Aspekte der Nachhaltigkeit, der Umwelt, des Klimawandels und der Kindermitbestimmung. Kreative, bildende und aktive Workshops greifen die Themen immer wieder auf. 

Weitere Informationen unter kja-bonn.de

Angebote für Familien

Haus der Familie Wipperfürth

Maria in der Aue

  • Für Familien: Das Tagungshaus Maria in der Aue bietet Familien vom 11. bis 18. Juli, vom 18. bis 25. Juli und vom 1. bis 8. August jeweils sieben Tage Spaß, Action und Kultur. Dabei wechseln sich Angebote für die ganze Familie, für Kinder oder auch nur für Eltern ab. Sowohl Sport und Bewegung als auch Zeit für Kreativität und Entspannung kommen in diesen Ferien im Bergischen Land nicht zu kurz.
    Weitere Informationen unter tagen.erzbistum-koeln.de/mia_2014/ueber_uns/aktuelles/angebote-fuer-familien/
  • Für Alleinerziehende: Vom 25. Juli bis 1. August findet im Tagungshaus Maria in der Aue eine spezielle Freizeit für Alleinerziehende und ihre Kinder statt. Hier stehen sechs Tage Spaß, Action und Kultur auf dem Programm, aber vor allem auch Zeit und Ruhe für die Eltern allein, um der Doppelbelastung aus dem normalen Alltag für ein paar Tage entfliehen zu können.
    Weitere Informationen unter tagen.erzbistum-koeln.de/mia_2014/ueber_uns/aktuelles/angebote-fuer-alleinerziehende/
  • Für Großeltern: Ein besonderes Angebot wendet sich an alle Großeltern, die in den Ferien gemeinsam Zeit mit ihren Enkeln verbringen möchten. Vom 4. bis 11. Juli bietet das individuell zusammengestellte Rahmenprogramm allen Familienmitgliedern eine unvergessliche Zeit.
    Weitere Informationen unter tagen.erzbistum-koeln.de/mia_2014/ueber_uns/aktuelles/angebote-fuer-familien/
 

Jugendakademie Walberberg

Unter dem Motto "Prima Klima!?" bietet die Jugendakademie Walberberg zwei jeweils sechstägige Familienfreizeiten im schönen Rhein-Sieg-Kreis an. Die Angebote richten sich in erster Linie an Familien, Väter oder Mütter mit Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren. Neben viel Zeit zum Entspannen spielen Themen wie Umweltschutz und Klimawandel sowie ein genauer Blick auf die eigene Lebensgestaltung eine ebenso wichtige Rolle wie Bewegung in freier Natur.

Weitere Informationen unter www.jugendakademie.de/familienfreizeit-in-coronazeiten-juli-2021/

Haus Arche Noah Marienberge

Das Tagungshaus Arche Noah in Marienberge veranstaltet Familienferien im Dreiländereck zwischen Siegerland, Bergischem Land und Westerwald. Die Angebote sind für 7 oder 14 Tage im Zeitraum zwischen dem 9. Juli und dem 13. August für Familien buchbar. Für Kinder zwischen 3 und 14 Jahren gibt es ein spannendes Programm, während die Eltern ebenfalls aus einer Vielzahl von Angeboten wählen können.

Weitere Informationen unter www.marienberge.de/angebote-fuer-viele-zielgruppen/familien/

Portal "Urlaub mit der Familie"

Über dieses Portal lassen sich wunderbare Ferien mit der Familie in einer der 50 gemeinnützigen Familienferienstätten in ganz Deutschland buchen. Ob Berge oder Meer, Wald oder Großstadtnähe – hier findet jede Familie etwas Passendes.

Weitere Informationen unter www.urlaub-mit-der-familie.de

Hinweis zu Corona

Manche Ferienangebote sind gegebenenfalls schon ausgebucht. Außerdem können aufgrund der Corona-Pandemie bei steigenden Inzidenzzahlen Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden. Bitte prüfen Sie daher beim jeweiligen Veranstalter, ob die Angebote stattfinden oder schon ausgebucht sind. Vielen Dank!

Weitere Anregungen für Ferienangebote

Sie haben ein Angebot, das noch auf dieser Seite erscheinen soll? Dann schreiben Sie uns gerne an newsdesk@erzbistum-koeln.de