Kath. Familienzentrum Rheinviertel


Direkt am Rhein im Süden der Bonner Rheinauen liegt das Familienzetrum Rheinviertel. Es umfasst sechs katholische Kindergärten, zwei in Trägerschaft der Gemeinde, drei in Trägerschaft der Bürgerstiftung Rheinviertel und einer in Trägerschaft des SKF.  Durch die unterschiedlichen Träger und die Vielzahl von Kooperationspartnern ermöglicht das Familienzentrum Rheinviertel ein qualitativ hochwertiges und ausgewogenes Programm, das jungen Familien im Viertel Beheimatung, Mitwirkungsmöglichkeiten, Beratung, Bildung und Vernetzung ermöglicht.

Die Besonderheit liegt im pädagogischen Netzwerk aus den sechs Kindergärten.
Jeder ist mit einem eigenen Schwerpunkt ausgestattet:

Alle Einrichtungen stehen in engem Kontakt zueinander, beraten und unterstützen sich gegenseitig und ermöglichen so ein optimales Förderungskonzept für die Kinder der Einrichtungen.

Ergänzt wird das Angebot durch ein vielfältiges Beratungs-, Bildungs- und Unterstützungsangebot für die Eltern. Viele Kooperationspartner und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus Gemeinde und Bürgerschaft machen das Familienzentrum lebendig und ermöglichen eine tragfähige, nachbarschaftliche Vernetzung der vielen jungen Familien vor Ort.

Konzept

Die am KFZ beteiligten Einrichtungen haben gemeinsam ein Konzept erarbeitet. Es besteht aus folgenden Bestandteilen: 

  • Analyse der sozialen und der pastoralen Situation,
  • Bedarfsanalyse und Zielentwicklung,
  • Planung der erforderlichen Angebote sowie
  • Vereinbarung der Leitungs-, Kooperations- und Kommunikationsstrukturen.

Dieses Konzept wird im Rahmen regelmäßiger Reflektionen überarbeitet und weiterentwickelt und orientiert sich dabei nicht zuletzt an den Wünschen und Bedürfnissen der Eltern und ihrer Kinder.

> Konzept (PDF)

Leitung

Koordinatorin
Nicole Lütke Brintrup
Burgstraße 43a
53177 Bonn
Tel.: 0228 53881324,
Mail: familienzentrum.rheinviertel@godesberg.com

Sprechzeiten nach Vereinbarung 

 
Gesamtleitung
Dechant Dr. Wolfgang Picken
Hardtstr. 14
53175 Bonn
Tel.: 0228 38756056, Fax.: 0228 378023,
Mail: st.evergislus@godesberg.com

Bürozeiten:
Pfarrbüro St. Evergislus:
montags + mittwochs 10 - 12 Uhr,
dienstags 15.30 - 17.30 Uhr + donnerstags 15 - 17 Uhr
Pfarrbüro St. Andreas:
montags 15 - 17 Uhr, dienstags, donnerstags + freitags 10 - 12 Uhr

 
Pastorale Leitung
Pastoralreferent Markus Vilain
Hohenzollernstr. 13
53173 Bonn
Tel.: 0178 8730863, Fax: 0228 378023,
Mail: m.vilain@godesberg.com


Leitung Schwerpunkteinrichtung
Sylvia Carnott
Kindergarten St. Evergislus
Donatusstr. 17
53175 Bonn
Tel: 0228 374401, Fax: 0228 374401,
Mail: kiga.evergislus@godesberg.com

Bürozeiten:
Mo-Fr: 7.30 - 16.30

Seelsorgebereich

Unser Katholisches Familienzentrum und der Seelsorgebereich sind eng miteinander vernetzt. Über folgende Links erhalten Sie weitere Infos aus dem Seelsorgebereich:

Veranstaltungen

Hier finden Sie unseren Veranstaltungskalender.

Angebote

Gemeindebistro im Treffpunkt Herz Jesu:

Offener Treff für Familien im Rheinviertel
Dienstags bis freitags von 9.00-12.00 Uhr 
(an allen Tagen sind besonders Eltern mit Kleinkindern eingeladen)

Babysittervermittlung

Wenn Sie abends gerne ausgehen möchten oder tagsüber Unterstützung benötigen,
nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Tel.: 0228 53881324
 

Liturgie:

Kindergartengottesdienste

  • Die Kindergartengottesdienste werden von den einzelnen Kindergärten des Familienzentrums vorbereitet und gestaltet. Die Gottesdienste sind etwas für die ganze Familie. Sie sind lebendig und ansprechend, besinnlich und kreativ. Die Kinder werden an die Liturgie herangeführt und haben Freude an der Mitwirkung.

  • Kleine Kirche St. Evergislus
    Parallel zum Wortgottesdienst der sonntäglichen 11 Uhr Messe findet eine kindgerechte Feier im Pfarrsaal gegenüber der Kirche statt. Kinder im Kindergartenalter sind herzlich eingeladen! ZUr Eucharistiefeier kommen alle in die Kirche und der Gottesdienst wird gemeinsam beendet.
    Bitte beachten Sie auch die anderen Gottesdienstangebote in unseren Pfarrnachrichten.


Für Kinder:

  • Musikalisches Angebot für Kinder um St. Evergislus
    Der Kinderchor unserer Gemeinde für Kinder des 2.-4. Schuljahres probt donnerstags von 15.30 - 16.15 Uhr in der Donatusschule. Für die Kinder des 1. Schuljahres und Kindergartenkinder ab 5 Jahren gibt es die Gruppe "Chorspatzen", die freitags von 16.00 - 16.30 Uhr in der Donatusschule probt.
    Ansprechpartner: Kirchenmusiker Ludger Brück, Tel.: 0228 378157 

  • Kirchenmusik für Kinder an St. Andreas und Herz Jesu
    Vorschulkinder "Andreasspatzen" am Montag, 13.30 Uhr im Margarete-Winkler-Kindergarten
    Kinderchor St. Andreas/ Herz Jesu, Mittwoch
    1./2. Schuljahr: 15.00 - 15.45 Uhr
    3./4. Schuljahr: 15.45 - 16.30 Uhr in der Beethovenschule.
    Ansprechpartner: Seelsorgebereichsmusiker Christof Rück, Tel.: 0228 352559
    Bitte beachten Sie auch die anderen Angebote für junge Leute auf
    http://www.kirche-im-rheinviertel.de/gemeindeleben 

Für Eltern:

  • Familienkreis
    Eltern treffen sich einmal monatlich abends, um sich über religiöse Themen auszutauschen.
    Die Abende finden jeweils um 20.15 Uhr bei einer der teilnehmenden Familien statt. Viermal jährlich gibt es Familiennachmittage. Der Kreis ist offen für alle Interessierten.
    Bitte beachten Sie auch die anderen Angebote für Erwachsene auf
    http://www.kirche-im-rheinviertel.de/gemeindeleben

Sprachkurse:

  • Sprachförderkurs "Die Kängurus":
    Frühe Sprachförderung für Kleinkinder und ihre Mütter mit Migrationshintergrund.
    Ansprechpartnerin: Melanie Maus, Tel.: 0228 333307 

  • Sprachförderkurs "Rucksackprojekt":
    Mütter erfahren einmal pro Woche eine Anleitung zur systematischen Förderung ihrer Kinder in der jeweiligen Muttersprache. Parallel Bearbeitung der Themenbereiche im Kindergarten in Deutsch.
    Ansprechpartnerin: Melanie Maus, Tel.: 0228 333307

Kooperationspartner

Bei unserer Arbeit als KFZ unterstützen uns zahlreiche Kooperationspartner. Sie halten vielfältige Informationen und Angebote für Familien in den Bereichen Betreuung, Familienbildung, Beratung und Familienpastoral bereit.

Folgende Kooperationspartner arbeiten in unserem KFZ mit:

intern

Tagesmütter und -väter

Sie sind auf der Suche nach einer Betreuungsmöglichkeit, die über unsere Kindergartenöffnungszeiten hinausgeht?
Sie haben Fragen zu Tagesmüttern und -vätern und wollen sich umfassend informieren?
Das " Netzwerk Kinderbetreuung in Familien“ bietet diese und weitere Dienste für unser Familienzentrum an.

Bildung

Das Familienzentrum kooperiert mit dem  Katholischen Bildungswerk Bonn und stellt ein attraktives und abwechslungsreiches Programm zusammen. Ob pädagogisch, psychologisch, medizinisch oder religiös – die Themen nehmen die Lebenswirklichkeit der Familien ernst und helfen im konkreten Familienalltag. Auch Menschen aus unserer Gemeinde bringen ihr Wissen ehrenamtlich in das Programm des Familienzentrums ein. Die aktuellen Veranstaltungen werden von erfahrenen und hoch qualifizierten Referenten in den Räumlichkeiten der Pfarrei abgehalten. Das aktuelle Angebot vor Ort ist dem Terminkalender [download] zu entnehmen.

Beratung durch die EFL

Die katholische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen unterstützt Sie bei der Bewältigung von Konflikten in Partnerschaft, Familie und persönlichen Lebenskrisen. In einem ersten Gespräch können Sie mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter herausfinden, ob fortlaufende Beratung der geeignete Schritt sein kann, eine hilfreiche Veränderung Ihrer Lebenssituation in Gang zu setzen. Die Beratungen finden im Einzel-, Paar- oder Familiengespräch statt. Bei Partnerschaftskonflikten sind Sie uns als Paar willkommen. Wenn Ihr Partner sich noch nicht für eine Paarberatung entscheiden kann, können Sie selbstverständlich auch alleine zu einem ersten Gespräch kommen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Ob allein, als Paar oder als Familie, Sie können zu uns kommen,
wenn Sie sich im Leben verunsichert oder überfordert fühlen und nach Orientierung suchen,
wenn Sie sich in einer Krise befinden und nach Auswegen suchen,
wenn Sie in der Entscheidung für einen Partner/eine Partnerin unsicher fühlen,
wenn Sie in Ihrer Ehe oder Partnerschaft Probleme haben, die Beziehung zueinander verändern und das Gespräch verbessern wollen,
wenn Konflikte in Ihrem Familienleben zur Belastung werden,
wenn Sie an Trennung oder Scheidung denken und Entscheidungshilfen suchen,
wenn Sie unter Beziehungsverlust leiden, sei es durch Tod oder Trennung,
wenn zwischenmenschliche Probleme am Arbeitsplatz Sie belasten,
wenn sie einen Termin für ein erstes Gespräch vereinbaren/nähere Informationen über die Beratungsarbeit haben möchten,
können Sie zu folgenden Zeiten im Sekretariat der EFL anrufen oder persönlich vorsprechen.

Ihre Ansprechpartnerinnen im Sekretariat sind Christel Wolf und Hannelie Nowacki-Becker.

Öffnungszeiten
Montag und Dienstag 10:00 Uhr – 12:30 Uhr und 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Gerhard-von-Are-Straße 8, 53111 Bonn 

Telefon: 0 22 8 - 63 04 55
Telefax: 0 22 8 - 63 18 62
Email:  info@efl-bonn.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Heidi Ruster

Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Syst. Familientherapeuting,
Paartrainerin, Trauerbegleiterin, Dipl. Theologin

Beratung durch den "Sozialen Dienst" des SKF

Stress mit Kindern, Trennung vom Partner, Geldsorgen, Wohnungsprobleme, alleine auf sich gestellt...
Manchmal wird einem alles zu viel. Und was dann? Nicht immer können alle Fragen allein beantwortet werden. Der Soziale Dienst des SKF ist die erste Anlaufstelle in allen sozialen Fragen für

  • Frauen
  • Familien
  • Alleinerziehende
  • Jugendliche

Der soziale Dienst informiert, berät und begleitet Sie nach Absprache...
... in der Kindertagesstätte Ihres Kindes im Rheinviertel
... in der Geschäftsstelle in Bonn-Zentrum
... oder auch bei Ihnen zuhause

Kontakt:
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis
Stiftsgasse 17
53111 Bonn
Tel.: 0228-98241-0
Email:  info@skf-bonn-rhein-sieg.de 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Ines Mildner-Rest

Dipl. Sozialarbeiterin