Im Düsseldorfer Norden (Unterrath, Lichtenbroich, Stockum, Golzheim, Lohausen)

Katholisches Familienzentrum im Düsseldorfer Norden

Im Jahr 2008 wurden die Pfarrgemeinden Heilige Familie, St. Bruno, St. Maria Königin und St. Maria unter dem Kreuze zum Seelsorgebereich „Im Düsseldorfer Norden“ verbunden.

Gleichzeitig haben sich die folgenden Kindertageseinrichtungen zu einem Katholischen Familienzentrum zusammen geschlossen und wurden im August 2009 vom Erzbistum Köln als solches zertifiziert:

  • Kath. Montessori-Kindertagsstätte Heilige Familie, Stockum
  • Kath. Integrative Kindertagesstätte und Familienzentrum „Papst Johannes“, Unterrath
    Träger: Flingern mobil e.V.
  • Kath. Kindertagessstätte St. Bruno, Unterrath
    Träger: Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer Düsseldorf e.V.
  • Kath. Kindertagesstätte St. Maria Königin, Lichtenbroich

2011 wurden die bisher vier selbständigen Pfarrgemeinden zur Katholischen Kirchengemeinde Heilige Familie fusioniert. Das Katholische Familienzentrum trägt aber weiterhin den Namen "Im Düsseldorfer Norden".

Die Kindertagesstätte „Papst Johannes“ ist bereits seit dem Sommer 2008 nach den Vorgaben des Landes NRW als Familienzentrum zertifiziert. Die Kindertagesstätte Heilige Familie ist seit dem Sommer 2010 Haus für Kinder und Familien, die Kindertagesstätte St. Bruno ist mit dem 29.9.2015 rezertifiziertes NRW-Familienzentrum.

Über das familienunterstützende Betreuungs-, Bildungs- und Beratungsangebot der Familienzentren hinaus dient das Katholische Familienzentrum vor allem der Vernetzung der kindergarten- und familienpastoralen Angebote der Kindertagesstätten untereinander und mit den sechs Kirchorten der Pfarrgemeinde.

Unser Ziel ist es, bestehende Angebote  miteinander zu vernetzen und punktuell neue Angebote zu entwickeln, um Familien auch in ihren religiösen Bedürfnissen wahrzunehmen und zu unterstützen.


Konzept

Die am KFZ beteiligten Einrichtungen haben gemeinsam ein Konzept erarbeitet. Es besteht aus folgenden Bestandteilen: 

  • Analyse der sozialen und der pastoralen Situation,
  • Bedarfsanalyse und Zielentwicklung,
  • Planung der erforderlichen Angebote sowie
  • Vereinbarung der Leitungs-, Kooperations- und Kommunikationsstrukturen.

Dieses Konzept wird im Rahmen regelmäßiger Reflektionen überarbeitet und weiterentwickelt und orientiert sich dabei nicht zuletzt an den Wünschen und Bedürfnissen der Eltern und ihrer Kinder.

> Konzept (PDF)

Neben der Beschreibung der Einrichtungen und ihrer Arbeitsweise, der Formulierung von Zielen und einer ausführlichen Beschreibung unserer familienpastoraler Angebote finden Sie hier auch einen umfassenden Adressteil mit Anschriften der beteiligten Personen, Institutionen und Träger. Einige statistische Daten zur sozialen Situation im Düseldorfer Norden runden die Konzeption ab.

Leitung des Katholischen Familienzentrums

Gesamtleitung
Pfarrer Dr. Markus Wasserfuhr
Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf
Telefon: 0211 478 05 0
Fax: 0211 478 05 30
E-Mail

 
Pastorale Leitung
Nele van Meeteren
Pastoralreferentin
Oldenburger Str. 4
40468 Düsseldorf
Telefon: 0211 478 05 77
Fax: 0211 422 00 71
E-Mail

Leitung Schwerpunkteinrichtung
Kindertagesstätte „Papst Johannes“
Sebastian Magerl
Auf der Reide 2
40468 Düsseldorf
Telefon: 0211 9891383-100
E-Mail

Bürozeiten:
Mo-Fr 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung
 

Seelsorgebereich

Unser Katholisches Familienzentrum "Im Düsseldorfer Norden" und die Pfarrgemeinde Heilige Familie Düsseldorf sind eng miteinander vernetzt. Über folgende Links erhalten Sie weitere Infos aus dem Seelsorgebereich:

Angebote

Unsere regelmäßigen Angebote ...

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die regelmäßigen Angebote des Katholischen Familienzentrums in den Kindertagesstätten. Aktuelle einzelne Veranstaltungen finden Sie links unter dem Menüpunkt "Veranstaltungen".

Familienberatung in allen Einrichtungen

Für alle Kindertagesstätten unseres katholischen Familienzentrums bieten wir regelmäßig Familien- und Erziehungsberatung an. In der KiTa St. Bruno wird diese von Frau Hesselmann und in der KiTa Papst Johannes von Herr Mertens vom „Sozialdienst katholischer Frauen und Männer“ (SkFM e.V.) erbracht, in den KiTa's Hl. Familie und St. Maria Königin von Herrn Dr. Lüke vom Caritasverband Düsseldorf. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an die Leiterinnen der Kindertagesstätten. Dort erfahren Sie auch die genauen Zeiten des Beratungsangebotes.

Offenes Elterncafé in der KiTa St. Bruno

Einmal im Monat findet donnerstags zwischen 15.00 und 17.00 Uhr in der KiTa St. Bruno ein offenes Elterncafé statt. Während dieser Zeit werden Ihre Kinder betreut. Das Elterncafé dinet dem gegenseitigen Kennenlernen und Austausch zu Fragen rund um Kind und Familie. Je nach Anfrage finden auch themenbezogene Nachmittage statt. Hier ist auch die Familien- und Erziehungsberaterin Fr. Hesselmann anwesend.

Offenes Singen mit Kindern und Eltern in der KiTa St. Bruno

Parallel zum Elterncafé wird es alle vier Wochen im Eingangsbereich der KiTa St. Bruno ein offenes Singen geben. Dann stellt unser Kirchenmusiker Michael Johannes dort sein Keyboard auf und lädt Eltern und Kinder zum Singen fröhlicher Lieder ein. Zum Mitsingen ist jede/r willkommen.

Abend-Express in der KiTa Papst Johannes

Mama muss Arbeiten und Papa hat Spätschicht - für diesen Fall bieten Beatrix Schwab und Ulrike Meyer im Abend-Express eine Kinderbetreuung von 16. bis 20 Uhr und nach Vereinbarung an. Die Kinderbetreuung findet in der KiTa Papst Johannes statt. > weitere Informationen

Links

Im Umfeld unseres KFZ finden Sie weitere Institutionen, die interessante Kontaktmöglichkeiten, Informationen und Angebote für Familien bereithalten. Einige haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Das Erzbistum Köln bietet Familien eine Reihe von Hilfen bei der religiösen Erziehung ihrer Kinder. Einige Angebote finden Sie unter anderem unter folgenden Internetadressen:

Kooperationspartner

Bei unserer Arbeit als KFZ unterstützen uns zahlreiche Kooperationspartner. Sie halten vielfältige Informationen und Angebote für Familien in den Bereichen Betreuung, Familienbildung, Beratung und Familienpastoral bereit.

Folgende Kooperationspartner arbeiten in unserem KFZ mit:

  • Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Maria Königin
  • Kirchenmusiker Michael Johannes
  • Kirchenmusiker Christoph Seeger
  • Daneben gibt es weitere punktuelle Kooperationen mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/inne/n im Seelsorgebereich.

Einen Überblick über die verschiedenen Aktivitäten erhalten Sie über die Webseiten der Pfarrgemeinde Heilige Familie: www.heiligefamilie.de 

Mit folgenden Kooperationspartnern wurden bisher Verträge über eine Zusammenarbeit geschlossen: