Fachtagung Schulpastoral

Fachtagung Schulpastoral
Fachtagung Schulpastoral
Fachtagung Schulpastoral
Fachtagung Schulpastoral

Fachtagung Schulpastoral Was mich trägt ...

„Du stellst meine Füße in weiten Raum“ (Ps 31,9) – Was mich trägt ...

Nach der „Fachtagung to go“ findet am Samstag, 21. August 2021 eine präsentische Fachtagung Schulpastoral in der großzügigen Anlage des Hauses Altenberg statt – entsprechend der dann geltenden Coronaschutzregelungen.

Die Sehnsucht nach Weite und Freiheit sind Ursehnsüchte des Menschen. In der aktuellen globalen Krise stellt sich verstärkt die Frage, was im Leben eigentlich wirklich zählt und trägt. Anknüpfend an die „Fachtagung to go“ richtet dieser Tag den Blick erneut auf diese Frage und hat daher einen geistlich-spirituellen Schwerpunkt, sodass der Tag zu einer Oase der Besinnung und Bestärkung werden kann. Denn das, was wir an Gutem für uns selbst erfahren und was uns stärkt, kann auch zur Stärkung und Ermutigung für diejenigen dienen, die uns anvertraut sind. So wie der Heilige Bernhard von Clairvaux einem Freund geraten hatte: „Gönne dich dir selbst. Ich sage nicht: Tu das immer, ich sage nicht: Tu das oft, aber ich sage: Tu es immer wieder einmal.“

 

Termin
Samstag, 21.08.2021, 9.00 – ca. 17.00 Uhr

Ort
Jugendbildungsstätte Haus Altenberg
Ludwig-Wolker-Str. 12, 51519 Odenthal-Altenberg
Informationen zur Anreise finden Sie unter www.haus-altenberg.de (Kontakt)

Kosten
10,– Euro pro Person

Anmeldung
Anmeldungen bitte bis zum 16.08.2021 per Mail an schulpastoral@erzbistum-koeln.de unter Angabe von zwei Arbeitskreiswünschen sowie ggf. Verpflegungshinweisen (z.B. vegetarisches bzw. veganes Essen).

Zielgruppe:
Lehrerinnen und Lehrer, Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorger, Pastorale Dienste, Lehramtsstudierende, Interessierte an der Schulpastoral

 

Programm:

Ab 8:45 Uhr Ankommen und Schnelltest vor dem Speisesaal, Stehkaffee vor dem Speisesaal
9.45 Uhr Begrüßung und Einführung
10.00 Uhr Geistlicher Impuls (Pfr. Thomas Taxacher)
10.30 Uhr Informationen und Wegezeit
10.45 Uhr Workshops – 1. Durchgang
Ab 12.30 Uhr Mittagessen und Pause
bis 14:00 Uhr Zeit für Dom (bis 13:30 Uhr), Kapelle, Domladen, Kaffee, …
14.00 Uhr Workshops – 2. Durchgang
15.45 Uhr Wegezeit
16.00 Uhr Kraft und Segen für den Weg – Liturgischer Abschluss im Altenberger Dom
Ab ca. 16.30 Uhr Ausklang im vorderen Innenhof von Haus Altenberg bei Fingerfood und (Soft-) Getränken

 

Arbeitskreise:
Die Arbeitskreise werden jeweils zweimal nacheinander mit gleichem Inhalt angeboten. Sie können also zwei verschiedene Arbeitskreise wählen.


1. Einfach leben! – Ein Workshop, der Erholung und Austausch bietet 
Bernd Foitzik, Gemeindereferent in der Schulpastoral

2. Meine Füße in deiner Schöpfung – Stationengang rund um Altenberg 
Stefanie Bartsch, Pastoralreferentin in der Schulpastoral, 
Elke Chladek, Gemeindereferentin in der Schulpastoral

3. Gott erleben – eine Art intuitiver Gottesdienst 
Thomas Bruns, Pastoralreferent in der Schulpastoral

4. Stille als Resilienz – Warum mir Stille gut tut?! 
Johannes Euteneuer, Gemeindereferent in der Schulpastoral

5. Mein Grund! – Mein Grund. – Mein Grund? – Kreative Auseinandersetzung mit Psalm 31 „Du stellst meine Füße in weiten Raum“ 
Regine Klein, Referentin in der Schulpastoral

6. „Fester Stand – Das Ziel im Blick“ – Meditatives Bogenschießen als Standortbestimmung und Zielsetzung 
Martin Becker, Bildungsreferent für TrO

Weitere Informationen zu den Arbeitskreisen finden Sie in der Ausschreibung.

 

Veranstalter:
Abt. Schulpastoral und Hochschulen
Erzbischöfliches Generalvikariat
Marzellenstraße 32 • 50668 Köln
Telefon: 0221/1642‐3761