Erzbistum Köln – DJK Sportverband – Kirche und Sport verbinden

8. August 2019 (pek190808-mac)

Köln. Ein Lauferlebnis der etwas anderen Art bietet der Church Trail des DJK Sportverbands – Diözesanverband Köln e.V. am Donnerstag, 10. Oktober. Der Kirchen-Entdeckungslauf führt die Teilnehmenden über sieben Kilometer durch vier Kölner Kirchen.

Beim Church Trail sind Fitness und Zeit nicht entscheidend. Vielmehr kommen sowohl Gehende als auch ambitionierte Läufer auf ihre Kosten. Gestartet wird am 10. Oktober um 17 Uhr im Innenhof des Erzbischöflichen Generalvikariats Köln, Marzellenstraße 32, in dem sich auch das Ziel befindet. Die vier Kirchen und die genaue Laufstrecke sollen eine Überraschung sein. Nur so viel sei verraten: Ein geistlicher Impuls in jeder Kirche verbindet Sport und Glauben.

Zur Vorbereitung sind Interessierte vom 5. September bis 3. Oktober jeweils donnerstags um 18 Uhr zu einem spirituellen Lauftreffen eingeladen ins CRUX, An Zint Jan 1, 50678 Köln.

Nach dem Church Trail sind alle Teilnehmenden um 21 Uhr zur Komplet, dem Nachtgebet der Kirche, eingeladen. Die Komplet findet um 21 Uhr in der Kirche St. Johannes XXIII., Berrenrather Str. 127, statt. Danach rundet eine After-Trail-Party im Vatikänchen der Katholischen Hochschulgemeinde den Tag ab.

Anmeldungen zum Church Trail sind bis zum 4. Oktober per Mail an info@djkdvkoeln.de möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Schüler und Studenten laufen ermäßigt für 7,50 Euro mit.

Weitere Informationen unter https://www.erzbistum-koeln.de/erzbistum/erzbistum_als_arbeitgeber/personalentwicklung/wirksam-weiterbilden/veranstaltungen/DJK-Church-Trail