„Entdecke, wer dich stärkt.“ – Diaspora-Sonntag am 19. November 2023

Eröffnung der bundesweiten Aktion in Berlin

16. November 2023 Newsdesk; Bonifatiuswerk
Plakat zur Diaspora-Aktion 2023

Am Sonntag, den 19. November, begeht die katholische Kirche den Diaspora-Sonntag, an dem bundesweit in Gottesdiensten für das Bonifatiuswerk Spenden gesammelt werden. Das Hilfswerk mit Sitz in Paderborn unterstützt damit katholische Christen, die in einer Minderheitensituation ihren Glauben leben, und fördert Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Diaspora-Aktion 2023

Am Sonntag, 12. November, hat das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken die bundesweite Diaspora-Aktion der katholischen Kirche mit einem Pontifikalamt in der St. Hedwigs-Kathedrale in Berlin eröffnet.

Die diesjährige Aktion steht unter dem Leitwort „Entdecke, wer dich stärkt.“ Es soll eine hoffnungsvolle und lebensbejahende Perspektive eröffnen und dazu einladen, sich zu fragen, wer uns Kraft gibt.

„Angesichts der bedrohlichen Weltlage, den gesellschaftlichen Krisen und auch den kirchlichen Herausforderungen in diesen Zeiten des Umbruchs wollen wir weder zurückschrecken noch uns in ein Schneckenhaus zurückzuziehen“, nahm Monsignore Georg Austen, Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, während des Gottesdienstes in der Sankt Hedwigs-Kathedrale Bezug auf das Leitwort: „Wir haben verlässliche Kraftquellen, aus denen wir schöpfen können und die uns Mut geben. Diese dürfen wir nicht versiegen lassen, sondern müssen sie nutzen.“

Hauptzelebrant des Pontifikalamtes war der Berliner Erzbischof Dr. Heiner Koch. Unter den Konzelebranten des Gottesdienstes waren unter anderem die Bischöfe Wolfgang Ipolt aus Görlitz, Viktors Stulpins aus Liepāja in Lettland und David Tencer OFMCap aus Reykjavík in Island.

Das Bonifatiuswerk

Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken wurde 1849 gegründet. Es kümmert sich mit Bauhilfen um die Instandhaltung von Kirchen, Gemeinde- und Bildungshäusern. Die Glaubenshilfe des Bonifatiuswerks unterstützt unter anderem Projekte im Bereich missionarischer Pastoral.

Die Diaspora-Aktion findet jedes Jahr im November statt. Höhepunkt ist der Diaspora-Sonntag am dritten Sonntag im November. Zur Gestaltung von Gottesdiensten und Pfarrbriefen sowie der Bewerbung der Aktion stellt das Bonifatiuswerk Materialien und Informationen auf seiner Website zur Verfügung.