Erzbistum Köln – Jugendseelsorge – Angebot für die Sommerferien

27. Mai 2019 (pek190527-wey)

Köln. Von der Idee bis zur Liveshow in nur sechs Tagen. Das neue Ferienangebot „Music Community Altenberg“ lädt vom 20. bis 25. August junge Menschen in die Jugendbildungsstätte Haus Altenberg ein, um sich künstlerisch auszuprobieren und gemeinsam mit Gleichaltrigen ein Bühnenprogramm zu entwickeln.

Dabei können die Jugendlichen vor Ort die Themen einbringen, die sie bewegen. Aus den gesammelten Ideen erarbeiten die Teilnehmer im Anschluss unter professioneller Anleitung das Programm für die Show. Jeder kann für die Produktion den Bereich auswählen, in dem er am liebsten Erfahrung sammeln möchte. Von Musikern, Chor- und Solosängern bis hin zu Schauspielern, Maskenbildnern, Bühnenbauern, Kameraleuten und Tänzern wird alles gebraucht.

Am Sonntag, 25. August, wird das Programm im Anschluss an die Jugendmesse im Altenberger Dom live auf der Bühne performt. Dazu sind Freunde und Verwandte herzlich eingeladen.

Mitmachen können junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren. Vorkenntnisse sind für keinen der Workshops erforderlich. Der Teilnahmebeitrag für alle sechs Tage liegt bei 80 Euro, inklusive Unterkunft und Verpflegung.

Anmeldungen von Gruppen und Einzelpersonen sind noch bis zum 10. Juni möglich unter: www.mca.kja.de. Für Fragen stehen vorab Projektleiter Jonas Dickopf (jonas.dickopf@erzbistum-koeln.de, Tel. 0221 1642 1963) und Barbara Pabst (barbara.pabst@erzbistum-koeln.de, 0221 1642 1449) von der Abteilung Jugendseelsorge des Erzbistums Köln zur Verfügung.