Webmail (OWA)

Microsoft Outlook Web Access | OWA

Der Browser (Programm zur Darstellung von Internetseiten) bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre E-Mails von jedem internetfähigen Computer oder Smartphone aus zu verwalten.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie sich nach der Nutzung des Webmail-Zugangs immer über die Schaltfläche „Abmelden" ordungsgemäß vom System abmelden. Nur so ist sichergestellt, dass Unbefugte keinen Zugriff auf Ihre Daten haben. Insbesondere an öffentlichen Orten, wie z.B. Internet-Terminals oder in Internet-Cafés kann es sein, dass nicht befugte Nutzer Zugriff auf Ihre Daten bekommen, wenn Sie sich nicht abmelden.

1. Login

Um Ihre E-Mail-Konto mit dem Browser verwalten zu können, müssen Sie diesen zunächst aufrufen, sich mit dem Internet verbinden und dann mit Benutzernamen und Kennwort anmelden. Starten Sie hierzu Ihren Webbrowser (z. B. Firefox) und rufen die folgende Adresse (URL) im Internet auf und melden sich mit Ihren Zugangsdaten an:

https://mail.erzbistum-koeln.de/
 

Außerdem aus Sicherheitsgründen ein "Captcha" eingegeben werden: Dazu müssen aus einer kleinen Fotoauswahl einige Fotos mit einem bestimmten Motiv angeklickt werden. In der Regel sind es 3 der 9 Bilder, die Sie auswählen müssen.

Hinweis: Diese Internet-Adresse zum E-Mail-Server ist innerhalb der IT-Netzwerke des Erzbistums Köln sowie in der Citrix-Umgebung gesperrt.

Das verwendete Netzwerkprotokoll, über das die Adresse im Internet lokalisiert werden kann ist https. Das HTTPS-Protokoll wird zur Verschlüsselung und zur Authentifizierung der Kommunikation zwischen E-Mailserver und Browser im World Wide Web verwendet. Die Verschlüsselung erfolgt mit SSL / TSL

2. Den Webmail-Client nutzen

Nach einer erfolgreichen Anmeldung wechseln Sie automatisch zur Ansicht "Posteingang". Der Aufbau und die Funktion des Webmail-Clients ist in wesentlichen Teilen identisch mit der Desktop-Anwendung Outlook. Auf der linken Seite können Sie verschieden Ansichten wie z.B. den Kalender und die Kontakte aufrufen.

Abb: Der Posteingang bietet alle zentralen Funktionen zum verwalten Ihrer E-Mails

Die Bedeutung der einzelnen Symbole erschließt sich in der Regel recht schnell. Wenn Sie den Mauszeiger auf ein Symbol bewegen ohne zu klicken, sehen Sie in vielen Fällen nähere Angaben. Klicken Sie auf „? Hilfe", um ausführliche Informationen zum Programm zu erhalten.

3. Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Der Webmail-Client bietet alle wichtigen Funktionen zur Verwaltung Ihrer E-Mails, Ihrer Kontakte und des Kalenders und von Aufgaben

Um zwischen den einzelnen Bereichen zu wechseln, klicken Sie oben auf die 9 kleinen Punkte.

Mit einem Klick auf das "Zahnrad" können Sie weitere Funktionen steuern und konfigurieren:

  • Anzeige aktualisieren
  • Automatische Antworten (Abwesenheitsassistent)
  • Anzeigeeinstellungen
  • Design ändern (Hintergundbilder und Farben)
  • Weitere Optionen 

4. Funktionspostfach öffnen

Wenn Ihr Account auch für die Nutzung eines Funktionspostfachs freigeschaltet ist, können Sie dieses Postfach und den dazugehörigen Kalender ebenfalls via OWA nutzen. Mit einem Klick auf das Icon mit der Figur rechts oben können Sie ohne weiteres Passwort die freigeschalteten weiteren Postfächer öffnen.