Start Kontakt Sitemap

Trausprüche

Viele Paare wählen bei ihrer Hochzeit einen Trauspruch als geistliches Leitwort für ihre Ehe oder als Leitmotiv für ihre kirchliche Trauung. Auf dieser Seite haben wir eine Fülle von Trausprüchen zusammengestellt.

 

Weitere Information zu Trausprüchen

Die Wahl eines (biblischen) Trauspruchs stammt ursprünglich aus der evangelischen Tradition. Der vom Brautpaar gewählte Bibelspruch wird dort sogar in die Trauurkunde eingetragen (vgl. www.trauspruch.de)
Zunehmend wählen auch katholische Brautpaare einen biblischen oder auch literarischen bzw. philosophischen Spruch, den sie als Leitwort für ihre Ehe verstehen, in dem sie ausdrücken (möchten), wie sie ihren gemeinsamen Eheweg verstehen, was sie trägt oder was sie stärkt.

 

Wenn Sie als Paar vor Ihrer Hochzeit gemeinsam einen Trauspruch (aus-)suchen, ist das eine wunderbare Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen über Ihre Hoffnungen und Wünsche bezüglich Ihrer Ehe, über Ihre Gedanken, was dieser gemeinsame Weg für Sie bedeutet.

Bei Hochzeitsmessenladen laden wir oft die Paare ein, einen Spruch aus einer Lostrommel ziehen: "Ein gutes Wort für Ihre Ehe!" Gute Wort hat man nie zu viel.

Wir wünschen Ihnen eine gute Wahl!

Ansprechpartner

Dr. Burkhard Knipping
T 0221 1642 1268
F 0221 1642 1376
E-Mail

Anschrift

Erzbischöfliches Generalvikariat Abteilung Erwachsenenseelsorge Referat Ehe, Familie und Glaubensvermittlung Marzellenstr. 32 50668 Köln