Den Glauben in Wort bringen

Forum Katechese

Entdecken. Erleben. Weitergeben.
Unter diesem Motto möchte das Forum Katechese eine Plattform für Katechetinnen und Katecheten bieten, um über Methoden und Inhalte in Austausch zu kommen. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Beiträge zu katechetischen Themen.
Darüber hinaus freuen wir uns Sie auf unserem jährlichen Treffen im Haus Altenberg begrüßen zu dürfen!

Ein spirituell-praktischer Tag für Menschen, die ihren Glauben weitergeben wollen

1. März 2021

Wir erzählen gerne weiter, was uns bewegt. Ob am Arbeitsplatz, im Freundeskreis, ganz spontan beim Einkaufen und auch in der Gemeinde – es gibt viele Gelegenheiten, bei denen wir Freude, Leid aber auch Ärgernisse und Zweifel ins Gespräch bringen.

Wie ist es aber, wenn es um den eigenen Glauben geht? Wann fällt Erzählen darüber leicht und wann fehlen die Worte? Wo mangelt es an Mut oder vielleicht auch an Argumenten? Welche Veranstaltungsformate gibt es bereits? Wie lade ich andere Menschen zu einem Gespräch über meinen Glauben ein?

Am 23.Oktober laden wir zu einem spirituell-praktischen Tag ein, um genau diesen Fragen nachzugehen. 

Der Tag ist spirituell, …
… da wir auf eigene Glaubenserfahrungen schauen, uns von der Heiligen Schrift ansprechen lassen und selbst Glaubensthemen ins Gespräch bringen.

Der Tag ist praktisch, …
… weil wir ganz konkret auf Orte und Situationen schauen, in denen wir den Glauben weitergeben wollen, weil wir unsere Sprachfähigkeit trainieren und überlegen, wie wir gut zu Veranstaltungen einladen können.

Workshops bieten die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren und den Fragen nachzugehen, die für das eigene Engagement bedeutsam sind. Eine detaillierte Beschreibung der Workshops und nähere Informationen zum Tagesablauf finden Sie hier

Durch den Tag begleiten Sie Kristell Köhler und Myriam Schneider (Referentinnen für Glaubenskommunikation) sowie Benjamin Gerlich (Referent für Ökumene).

Schon heute können Sie sich online zur Veranstaltung anmelden oder per Mail

23.Oktober 2021
9.30 bis 16.30 Uhr
IN VIA Köln (Stolzestraße 1a, 50674 Köln) 
Teilnahmegebühr 12 Euro

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Veranstaltung findet entsprechend der geltenden Corona-Schutzbestimmungen statt.