Schatzsuche im Geschenkpapier

19. November 2020

Eher ein Spiel für kleinere Kinder: Eine Kiste wird mit gebrauchtem und geknülltem Geschenkpapier befüllt (wahlweise kann es auch Zeitungspapier sein).

In eine kleine verschließbare Dose kommt ein kleiner Gewinn (Rosine, Schokokugel, Bonbon oder auch Glanzbild o.ä.). Die Dose wird zwischen dem Papier versteckt. Das Kind darf nun im raschelnden Papier suchen. Wenn die Dose gefunden ist, darf der Gewinn entnommen werden.

Vielleicht schafft das Kind ja schon, für Geschwister oder Eltern aus den angebotenen Gewinnen etwas herauszusuchen, in die Dose zu stecken und im Papier zu verstecken?!
So lernt es, für andere vorzubereiten!