Teilen mit der Martins-Tüte

Tüte gestalten und füllen – Tüten bestellen

1. Oktober 2021

Bemale die Tüte und verschenke diese an eine Nachbarin, an Großeltern, Freundinnen und Freunde. 
Wem möchtest Du die Tüte schenken? 
Denke bitte besonders an die Menschen, die nicht so oft etwas geschenkt bekommen.

Tüte füllen – Freude teilen

Du kannst die Tüte als Geschenktüte nutzen!
Überlege, was macht dem anderen Freude?
Du kannst etwas backen! Oder etwas basteln.
Oder Deine Martinsgeschichte verschenken! Hier eine Vorlage. 

Licht teilen – in die Tüte ein Licht stellen

Bitte unbedingt beachten:
Das Papier der Lichttüten ist nicht brandgehemmt, deshalb ist besondere Vorsicht geboten!
Bitte LED-Lichter nutzen! Oder ein großes, nach oben breiter werdendes Glas, in das das brennende Teelichter gestellt wird!
Entzündete Kerzen in den Tüten niemals unbeaufsichtigt lassen! 
Zusätzliche Sicherheit gegen Umfallen durch Einfüllen von Sand oder Kies.

Drucke den Sicherheitshinweis aus und gebe diesen mit der Tüte weiter.

Tüte kostenlos bestellen

Hier können die Martins-Tüten kostenlos bestellt werden.

Wir bitten um Sammelbestellungen von Gemeinden, Gruppen, Kitas und Schulen.