Zum Inhalt springen
Service

Führungskräfteentwicklung

Angebote und Maßnahmen zur Führungskräfteentwicklung

Führungskräfteentwicklung

Mit der Übernahme einer Führungsaufgabe erweitert sich Ihr Spektrum der Verantwortung – zu den fachlichen Aufgaben kommt die Zuständigkeit für ein Team und die einzelnen Menschen.

Gemeinsames Führungsverständnis im EGV

Im Erzbischöflichen Generalvikariat und seinen angeschlossenen Einrichtungen wird Führung als transparenter Prozess verstanden. Dafür ist es wichtig, einen Rahmen zu schaffen, in dem eine offene und vertrauensvolle Kommunikation funktioniert und die Mitarbeitenden gemäß ihrer Potentiale eingesetzt und gefördert werden können.

Grundlage der Führungsarbeit sind Führungsgrundsätze, die die Führungskräfte und die Mitarbeitenden des Erzbischöflichen Generalvikariates und der angeschlossenen Einrichtungen gemeinsam aufgestellt haben.

Maßnahmen und Angebote

Die Personalentwicklung bietet vielfältige Service-, Beratungs-, Weiterbildungs- und Unterstützungsmöglichkeiten, damit diese Grundsätze gelebt und weiterentwickelt werden können.

Wenn Sie sich auf die Übernahme einer Führungsaufgabe vorbereiten, können Sie folgende Unterstützungen nutzen:

  • Leitungscoaching
  • Patenschaft/ Mentoring mit einer erfahrenen Führungskraft aus dem EGV
  • Seminar „In Führung gehen“: Lernen, Training und Reflexion an 9 Seminartagen für angehende Führungskräfte und Personen, die eine Führungsaufgabe wahrnehmen möchten. Diese Qualifizierung ist verknüpft mit zusätzlichen Lernanteilen durch Coaching, Eigenarbeit, kollegiale Vernetzung und enge Anbindung an die/den direkte/n Vorgesetzte/n
  • Bewerbung für „Kirche im Mentoring“- ein bistumsübergreifendes Programm des Hildegardis-Vereins zur Unterstützung einer Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen (mehr Informationen finden Sie im Bereich Chancengleichheit Frau und Mann)
  • Fachliteratur im Bücherregal des Fachbereiches Personalgewinnung & Personalentwicklung

Als Führungskraft im Erzbischöflichen Generalvikariat, dem Offizialat und den angeschlossenen Einrichtungen können Sie auf folgende Angebote zugreifen:

  • Leitungscoaching
  • Selbst- und Fremdeinschätzung der eigenen Führungswirksamkeit anhand des Bochumer Inventars zur Führungsbeschreibung (BIF)
  • Kollegiale Coaching Konferenz
  • Seminar „Kompetent führen“ - Qualifizierung für Führungskräfte in caritativen/kirchlichen Organisationen
  • Seminare zu verschiedenen Führungsthemen
  • Fachliteratur im Bücherregal des Fachbereichs Personalgewinnung & Personalentwicklung

Der Fachbereich Personalgewinnung & Personalentwicklung bietet Ihnen eine Vielzahl an Services, um Sie in Ihren Personalführungsaufgaben zu unterstützen:

  • im gesamten Prozess von Stellenausschreibung und -besetzung
  • im Onboarding-Prozess
  • bei der Klärung von Weiterbildungs- und Qualifizierungsvorhaben für Sie, Ihr Team oder einzelne Mitarbeiter/innen
  • für das Führen von Mitarbeiterjahresgesprächen

Aktuelle Weiterbildungen zu diesem Thema

Kontakt

Erzbistum Köln | Generalvikariat
Bereich Personal & Kultur
Fachbereich Personalgewinnung & Personalentwicklung
Marzellenstr. 32 | 50668 Köln

IHK-Button.jpg

weiterbildung@erzbistum-koeln.de

Hoang_Kim

Kim Hoang

Referentin Personalentwicklung

Clarissa Rauschenberger

Clarissa Rauschenberger

Fachbereichsleiterin Personalgewinnung & Personalentwicklung